Antworten auf eure Haustier-Fragen

melanieDa die Sendung „Das Haustiercamp“ vorbei ist, kann Tierexpertin Melanie eure Haustier-Fragen leider nicht mehr beantworten. Wer möchte, kann ihre Antworten hier nachlesen.

Viele interessante Tipps gibt Melanie auch in ihren Videos hier im Blog.

Jetzt kommentieren

Du kannst deinen Spitznamen frei wählen. Er wird mit deinem Kommentar veröffentlicht. Nimm bitte nicht deinen richtigen Namen. Wenn wir Daten von dir ins Internet stellen, passen wir auf, dass dich keiner genau erkennen kann. Datenschutz - Was ist das?

332 Kommentare

  • Avatar
    Nora
    16.03.2017, 21:28 Uhr.

    Was War der Preis bei der goldenen Pfote

  • Avatar
    Nora
    16.03.2017, 21:22 Uhr.

    Können Katzen zum Schmusen genutzt werden

  • Avatar
    Nora
    16.03.2017, 21:21 Uhr.

    Wie lange dürfen Katzen allein bleiben?

    • tivi-Team
      tivi-Team
      17.03.2017, 12:51 Uhr.

      Hallo Nora,
      schau mal hier gibt Melanie Tipps für die Haltung von Katzen.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

  • Avatar
    Elisabeth
    09.02.2017, 16:50 Uhr.

    Danke für diese Hilfreiche Antwort.😊🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕

  • Avatar
    Elisabeth
    05.02.2017, 19:17 Uhr.

    Ich würde gerne einen Hund haben aber das geht nicht.Könnten sie mir bitte helfen eine Lösung für den Hund zu finden?Ich wollte auch sehr gerne ins Haustier-Camp weil ich sehr gut mit Tieren umgehen kann ,am besten aber mit Hunden.Könnten sie mir bescheid sagen wenn man sich wieder bewerben kann?

    • tivi-Team
      tivi-Team
      06.02.2017, 12:58 Uhr.

      Liebe Elisabeth,
      leider können wir nicht jedem Zuschauer einzeln Bescheid sagen, wenn ein neues Haustiercamp gedreht wird. Hier im Blog erfährst du aber alle Neuigkeiten rechtzeitig. Kennst du schon Melanies Haustierinfos zu Hunden? Schau mal hier: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Viele Grüße,
      dein tivi-Team

  • Avatar
    Esi
    31.01.2017, 17:40 Uhr.

    Hi,
    Eigentlich schreibe ich nur über Tiere und gebe Tipps.

    [Anm. der Redaktion: Wir haben deinen Beitrag teilweise gelöscht. Bitte stelle deine Frage direkt an deine Freunde oder Klassenkameraden. Dein Thema hat nichts mit dem Haustiercamp oder Tieren zu tun und kann deshalb hier nicht freigegeben werden, dein tivi-Team]

    • Avatar
      Panda 12
      22.03.2017, 16:41 Uhr.

      Hi Esi
      Du bist echt ein wenig angeberisch. Du wießt vielleicht viel über tiere aber du machst lauter blöde tipps
      Z.B das mit dem Taschengeld
      Sorry das ich das jetzt sagen musste aber es ist ja wirklich so.
      LG Panda 12

  • Avatar
    Jule
    19.01.2017, 19:54 Uhr.

    Mein Wunsch ist wahr geworden
    Habe ein Wellpe und ein Kater

  • Avatar
    Heart
    09.01.2017, 19:50 Uhr.

    Hallo,
    ich hätte soo gerne einen Hund,aber meine Eltern erlauben es nicht.Ich würde mich(die anderen sicher auch)auch über eine neue Staffel freuen.Am liebsten mag ich Labradore aber auch Beagles und Chihuahuas,eigentlich alle.LG Heart.

    • Avatar
      Esi
      31.01.2017, 17:45 Uhr.

      Hallo Heart,
      Ich kann dir vielleicht helfen tu so alsob du dein ganses Taschengeld nur für deinen eigenen Hund sparst.Und zeige ihnen das du es mit einem Hund hienkriegst.Zeig ihnen auch dass du Verantwortung hast und hilfsbereit bist.Dreng ihnen den Hund nicht so auf.

      Viel Glück denn das wirst du sicher nötig haben.
      Viele Grüße deine Esi!!!!

      • Avatar
        Heart
        13.02.2017, 18:10 Uhr.

        Esi,
        Vielen Dank für deinen Tipp.:-)

  • Avatar
    Eeelnn
    06.01.2017, 9:12 Uhr.

    Bitte eine neue Staffel !!!!!!!!!!!! :-)))

  • Avatar
    rubinrot
    25.12.2016, 12:20 Uhr.

    Ich habe angst mein kaninchen karlotta zu verlieren ich liebe sie aber sie ist doch schon so alt. Könnt ihr mir tipps geben wie ich ihr ihr leben noch schön machen kann.?

  • Avatar
    Alyce
    29.11.2016, 16:15 Uhr.

    Ich wünsche mir einen Hund aber meine Eltern sind dagegen wie kann ich es hinkrigen das sie mir einen Hund erlauben ?

    • Avatar
      Lola
      01.12.2016, 17:11 Uhr.

      Hallo Alyce
      Bei mir war es auch so ich brauchte 3 Jahren lang (aber es hat sich gelohnt)
      Ich habe immer meinen Eltern Bilder gezeigt von welpen. Du brauchst auch immer gute momente wo du mit denen reden kannst. Versuche ob Oma opa…. Zu überreden das sie dir helfen. Meine Oma hat dann jede Woche bei meinen Eltern angerufen. Versuche es einfach mal.
      Lg Lola

    • Avatar
      Esi
      22.12.2016, 15:34 Uhr.

      Liebe Alyce,

      Zeig deinen Eltern das du verantwortungsfoll bist, und dich um Tiere kümmern kannst.Dann wird das schon.

    • Avatar
      lia11
      19.03.2017, 14:09 Uhr.

      Also ich hab über 10 jahre gebraucht!

  • Avatar
    franci
    26.11.2016, 11:55 Uhr.

    bitte neue stafel bbbbbbbbbbbbbbbbbiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

  • Avatar
    Lola
    24.11.2016, 7:40 Uhr.

    Hallo ich habe einen hunde welpen bekommen er ist 11 Wochen alt. Es gibt ein Problem draußen Pinkelt er immer aber sein Geschäft macht er in seiner Wohnung. Wie macht er sein Geschäft draußen?
    Lg

  • Avatar
    Happy
    17.11.2016, 18:31 Uhr.

    Ich würde mich riiiieeeessiigg freuen wenn es eine weitere Staffel geben würde

    BITTE BITTE

  • Avatar
    Queen
    02.11.2016, 18:56 Uhr.

    Voll cool

  • Avatar
    mucki 10
    26.10.2016, 19:18 Uhr.

    Mein Kaninchen Mifie ist sehr verschmust, er legt sich immer neben mich.Und dann habe ich noch ein weibliches kaninchen Puschel. Sie ist eher scheu. Meine kaninchen haben sehr viele verstecke. Ist das gut?

  • Avatar
    Amy
    26.10.2016, 6:38 Uhr.

    Wann wisst ihr ob es eine neue Staffel geben wird?Ich wünsche mir schon so lange einen Hund 🐶!Bei so vielen Anfragen wird es sich doch lohnen eine neue Staffel zu drehen!

    • tivi-Team
      tivi-Team
      26.10.2016, 11:23 Uhr.

      Hallo Amy,
      es gibt leider noch keine Neuigkeiten :( Wir melden uns aber rechtzeitig, falls wir mehr wissen!
      Viele Grüße, dein tivi-Team

      • Avatar
        Heart
        14.11.2016, 18:27 Uhr.

        Hoffentlich!

    • Avatar
      Heart
      14.11.2016, 18:28 Uhr.

      Ich auch!Hunde sind einfach toll!

  • Avatar
    Katze11
    23.10.2016, 17:05 Uhr.

    Hallo Panda11
    ich hätte gerne eine Katze und bekomme leider keine
    LG Katze11

    • Avatar
      Panda 11
      08.11.2016, 18:28 Uhr.

      Danke dass du mir geantwortet hasst.Ich freue mich auf jede Antwort

    • Avatar
      Panda 11
      08.11.2016, 18:30 Uhr.

      Lustig dass du auch elf hinten dran hast.Ich werde bald zu 12 denn ich habe bald Geburtstag (deswegen auch die elf)

  • Avatar
    Heart
    23.10.2016, 15:43 Uhr.

    Ich hoffe dass das Haustiercamp weitergeht!

  • Avatar
    Elsa
    23.10.2016, 15:19 Uhr.

    Was ist das kleinste Haustier der Welt?🐁🐈🐖🐓🐢🐇🐧🐼🐍🐸🐷🐖🐗

  • Avatar
    Nana 10
    23.10.2016, 9:31 Uhr.

    Wie viel Platz braucht ein Hund ???Ich wünsche mir schon ganz lange einen 😍
    LG

    • Avatar
      Fanny
      01.01.2017, 22:02 Uhr.

      Hallo Nana 10
      Ich habe auch einen Hund. Am Besten ist es wenn der Hund viel auslauf hat sowohl im Haus/ Wohnung. Hast du villeicht einen Garten der abgezäunt ist? Wenn ja lass deinen hund mal draußen im garten spielen. Hast du eine wohnung mit wenig platz und einen großen hund dann ist es nicht gut für den hund hast du eine kleine wohnung und einen kleinen hund dann passt das. Es kommt immer auf die Verhältnisse an.
      Lg Fanny

      • Avatar
        lia11
        19.03.2017, 14:14 Uhr.

        Man kann auch einen großen Hund in einer kleinen Wohnung halten! Es ist entscheidend wie viel zeit men mit dem Hund draußen verbringt!

  • Avatar
    tivi fan 8
    22.10.2016, 12:23 Uhr.

    ich hab die erste staffel so geliebt jetzt gucke ich die sendung nicht mehr so gerne.aber bin noch ein riesen fan von tivi.

  • Avatar
    Milena
    01.10.2016, 11:53 Uhr.

    Wie viel platz braucht ein Hund ?

  • Avatar
    Lola
    26.09.2016, 18:39 Uhr.

    Hallo,
    Ich hätte gerne einen Hund und ich weiß eine ganze Menge Verantwortung…
    Meine Mutter hätte auch gerne einen aber mein Vater sagt nein. Was kann ich tun ich wünsche mir schon soooooo lange einen.
    Lg

    • Avatar
      Heart
      18.10.2016, 19:42 Uhr.

      Bei mir ist es genau so.

      • Avatar
        Panda 11
        21.10.2016, 17:24 Uhr.

        Hallo Lola, ich liebe Hunde und ich hätte gerne selbst einen.Meine Mam und mein Paps sind aber dagegen da wir ja dann nicht mehr in den Urlaub fahren könnten.ich liebe es Gassi zu gehen und mit Hunden zu spielen. Am liebsten hätte ich einen Australian Shephert oder einen Border Collie. Akita oder Husky wäre ebenfalls cool.Was sind deine lieblings Hunde und was magst du an ihnen?

        L.G.
        Panda 11

        • Avatar
          Lola
          24.11.2016, 7:44 Uhr.

          Hallo Pandora 11
          Ich lieben dackel.
          Jetzt habe ich es geschafft einen Hund zu bekommen. Ich liebe es an hunde Gasse zu gehen mit ihnen zuspielen Ihnen Kommandos bei zu bringen. Ich wünsche dir noch viel Glück.
          Ps. Nach über 3 Jahren habe ich es geschafft ihn zu bekommen. Daß heißt gebe niemals auf um etwas bekommen zu können

          • Avatar
            lia11
            04.01.2017, 18:24 Uhr.

            Drei jahre ist ne verdammt kurtze zeit! Ich hab 10 jahre gebraucht.

        • Avatar
          Lola
          24.11.2016, 7:47 Uhr.

          Hallo Panda 11
          Ich lieben dackel.
          Jetzt habe ich es geschafft einen Hund zu bekommen. Ich liebe es an hunde Gasse zu gehen mit ihnen zuspielen Ihnen Kommandos bei zu bringen. Ich wünsche dir noch viel Glück.
          Ps. Nach über 3 Jahren habe ich es geschafft ihn zu bekommen. Daß heißt gebe niemals auf um etwas bekommen zu können
          Lg

          • Avatar
            Panda 11
            03.12.2016, 10:04 Uhr.

            Danke für den Tipp! ich habe eh drei kaninchen und mit denen verbringe ich sehr viel zeit, aber ich wünche mir schon lange einen Hund. Ich habe nur wenig Erfahrung aber ich liebe sie über alles. Am liebsten hätte ich einen Australian Shepherd…

        • Avatar
          Lola
          01.01.2017, 22:12 Uhr.

          Hi

          Ich habe gelesen das du gerne eine australian shepherd hättest. Und das du wenig erfahrung hast. Das ist nicht schlimm. Jeder fängt mal klein an. Ich hatte auch keine erfahrung aber in den … jahren kannst du ja viel lernen. ich habe mir bücher über hunde gekauft. im internet nach gegoogelt Freunde die einen hund haben gefragt wie die dies oder dieses machen. probiere es einfach mal aus. Wenn ihr wenig in den urlaub fahrt und ein großes haus habt und garten kann ich einen australian shephered empfehlen. Fahrt ihr aber öfters mal weg und müsst den hund bei bekannten lassen würde ich einen kleineren hund empfehlen
          lg

          • Avatar
            Panda 12
            21.03.2017, 18:13 Uhr.

            Hallo lola
            ich habe deine Antwort erst jetzt gelesen. Danke für die Tipps. ICh habe schon sehr viele Bücher und es macht spaß über Hunde zu erfahren. Ich habe sowohl ein großes Haus als auch ein rießiges Grundstück mit Wald und Wieße drumherum. Bei und ist das Problem eben der Urlaub. Da wir einen Wohnwagen haben und Verwandten in Holland ist für uns reisen eigentlich eine Gewohnheit. Klar haben wir Bekannte hier aber ich würde meinen Traum Hund dann am liebsten mit nehmen. Ich glaube dass ich meine Eltern vielleicht noch umstimmen kann. Mal sehen. Ich werde jedenfalls nicht aufgeben.
            LG Larissa (Panda 12)

        • Avatar
          lia11
          23.03.2017, 14:22 Uhr.

          Ein Husky ist abselut keine anfänger rasse!

  • Avatar
    Lola
    25.09.2016, 18:03 Uhr.

    Mein Kaninchen Luis ist ein wenig scheu was Sollte ich machen.

    • Avatar
      Panda 11
      24.10.2016, 15:12 Uhr.

      Hi Lola,Ich habe auch ein Kaninchen namens Flocke (meine Schwester hat auch 2). Bei mir war es genau so.Dagegen kannst du aber etwas machen.Also bei mir war das so.Mein Kaninchen hat sehr viel Auslauf und kann sich dort auch großzügig verstecken. Dadurch ist er relativ scheu.Beginne so: Nimm deinen alle 2 Tage oder öffter auf den Arm. Aber nur wenn er kommt. Setze dich dazu in Luis`s Gehege und warte(am besten mit einem Leckerbissen in der Hand) so lange bis er kommt. Wenn er dann bei dir ist lasse ihn zuerst 10-20 Sekunden schnuppern.Dann bewegst du deine Hand ganz langsam auf Luis zu. Nimm ihn vorsichtig und setze ihn zuerst auf deinen Schoß.(Später dann auf den Arm)Halte ihn gut fest aber nicht zu stark da er sonst Angst bekommen könnte.die Kaninchen kennen keine Menschen und vor alles was sie nicht kennen haben sie erst mal Respekt und Angst. Deshalb nimm ihn auch nicht von oben oder hinten wo Luis dich nicht sehen kann.Meist denken Kaninchen nämlich dann, dass du ein Greivogel bist. wenn du ihn auf deinen Schoß hast ,dann streichele ihn ganz zärtlich aber nicht gegen den Stich.Kaninchen mögen es außerdem wenn sie an den Löffeln gekrault werden. Wenn Luis zu strampeln anfängt ,dann lass ihn vorsichtig runter. Mach das so oft es geht und schließe gutes Vertrauen mit Luis.(bei mir hat es geklappt) Viel spaß !

      LG panda 11

  • Avatar
    li
    25.09.2016, 11:57 Uhr.

    hi Melanie,
    möchte mir 2 Meerschweinchen an legen.
    wie groß soll ein Käfig ungefähr sein?

  • Avatar
    lolu
    24.09.2016, 12:07 Uhr.

    gibts im haustiercamp auch meerschweinchen

    • Avatar
      Lola
      25.09.2016, 18:08 Uhr.

      Ja oder.

  • Avatar
    Franci
    23.09.2016, 17:38 Uhr.

    BEI WEM

  • Avatar
    Franci
    23.09.2016, 17:37 Uhr.

    GIBT ES EINE 3 STAFFEL ICH WILL DA UNBEDICKT REIN

    • tivi-Team
      tivi-Team
      24.09.2016, 10:16 Uhr.

      Hallo Franci,
      es steht leider noch nicht fest, ob es nochmal eine neue Staffel vom Haustiercamp geben wird. Wir geben euch aber hier im Blog rechtzeitig Bescheid.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

  • Avatar
    Heart
    23.09.2016, 17:05 Uhr.

    Wann gibt es das Haustiercamp denn wieder?

    • tivi-Team
      tivi-Team
      24.09.2016, 10:16 Uhr.

      Hallo Heart,
      es steht leider noch nicht fest, ob es nochmal eine neue Staffel vom Haustiercamp geben wird. Wir geben euch aber hier im Blog rechtzeitig Bescheid.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

      • Avatar
        Heart
        03.10.2016, 16:14 Uhr.

        Danke

      • Avatar
        Heart
        18.10.2016, 19:43 Uhr.

        Ok danke.

  • Avatar
    Haustiercamp
    23.09.2016, 16:23 Uhr.

    Warume ist keine neue Staffel des Haustiercamps geplant?
    Ich habe die Folgen immer gerne angeschaut!

    • tivi-Team
      tivi-Team
      24.09.2016, 10:19 Uhr.

      Hallo,
      das hat immer organisatorische Gründe. An so einer Produktion sind sehr viele Leute beteiligt und die müssen ja dann auch im gleichen Zeitraum Zeit haben, um die Staffel zu drehen. Deshalb können wir dir leider noch nicht sagen, ob es nochmal eine neue Staffel geben wird. Wir geben dir aber hier im Blog rechtzeitig Bescheid!
      Viele Grüße, dein tivi-Team

  • Avatar
    kiki
    21.09.2016, 15:33 Uhr.

    gibts bei euch auch meerscheeinchen

    • Avatar
      Franci
      23.09.2016, 17:38 Uhr.

      BEI WENN

  • Avatar
    Lilly
    13.09.2016, 13:38 Uhr.

    Hallo,
    ich möchte mir 2 Meerschweinchen anlegen. Auf was sollte ich achten? Ist es in Ordnung wenn ich 2 Weibchen habe oder 2 Männchen? Wenn ich sie draußen lasse also 2 stunden oder so ( sie schlafen dann drinne ) muss ich auf irgendwas achten buddeln sie sich gerne durch den boden ?
    Lg Lilly

  • Avatar
    Lightning
    09.09.2016, 17:35 Uhr.

    Liebe Melanie,sollte man Pferde im Offenstall oder in einem nomalen halten

    • Avatar
      Haustiercamp
      23.09.2016, 16:13 Uhr.

      Du solltest Pferde auf jeden fall in einer Herde einem offen Stall halten.
      (Natürlich nur wen sich dein Pferd mit den anderen Pferden dort versteht!)
      L.G. Haustiercamp

  • Avatar
    Lightning
    09.09.2016, 17:29 Uhr.

    Wie groß sollte ein ausengehege für Meerschweinchen sein?

  • Avatar
    Verenchen
    09.09.2016, 16:06 Uhr.

    Ich möchte gerne einen Hund (einen Englischen Cockerspaniel).
    Ich habe aber ein sehr großes Problem.Ich fahre mit meinen Eltern oft in Hotels wo Hunde nicht erlaubt sind.Meine Oma würde auch nicht auf den Hund aufpassen,weil sie keine Hunde mag.
    Was kann ich dagegen tun?

    • Avatar
      Fanny
      01.10.2016, 15:42 Uhr.

      Hallo Verenchen.
      Leider kannst du dagegen nichts tun. Ich versuche es auch. Du kannst gucken ob du villeicht Nachbarn hast die auf den Hund dann aufpassen könnten, oder weitere Verwandte.
      LG Fanny

      • Avatar
        Panda 11
        25.10.2016, 16:36 Uhr.

        Hey Verenchen und Fanny , bei mir ist das genau so . Meine Mama ist ja eh einigermaßen dafür dass wir einen Hund kaufen. Andererseits meint sie ich könnte mich nicht genug um ihn kümmern und auch wenn wir in den Urlaub fahren ginge das dann auf die Nerven. Mein dad ist so wie so dagegen. Da ist nichts zu machen. Ich habe das Glück dass meine Nachbarin einen Hund hat und ich regelmäßig mit ihm Gassi gehen darf.Was ist euer Lieblings Hund? Schreibt mir doch zurück.

        LG Panda 11

        PS: Der Name Panda kommt daher das mein Lieblingstiere der PANDA und HUNDE sind
        und die 11 dass man mich nicht verwechselt.

  • Avatar
    mgha
    06.09.2016, 14:07 Uhr.

    Hallo ich bekomme Schildkröten eas brauch man für sie denn???

    • Avatar
      Schildkröte
      07.09.2016, 23:05 Uhr.

      Eine Freundin von mir hat erzählt das man für Landschildkröten einen Kühlschrank braucht für den Winterschlaf oder so ähnlich.
      Auf schildi24 kan man auch nachlesen.

  • Avatar
    Katze
    05.09.2016, 20:46 Uhr.

    Wie viel Zeit braucht man pro Tag für eine Katze? Mit Freigang.
    Könnte sich die Katze auch 3 – max.5 Stunden alleine beschäftigen?

  • Avatar
    bbb
    05.09.2016, 15:44 Uhr.

    Liebe Melanie,
    Ich habe schon sehr lange einen Vogel.
    Er ist jetzt schon um die 20 Jahre alt.
    Manchmal macht er mit dem Schnabel komische Geräusche.
    Es hört sich so an als würde er in einen Keks beißen.

  • Avatar
    miau
    04.09.2016, 11:48 Uhr.

    Hallo Melanie!
    Ich will eine Katze haben bekomme sie aber wenn sie was zerkratzt muss ich sie weg geben!
    Lg Miau

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:48 Uhr.

      Hallo,
      dann würde ich dir empfehlen, lieber keine Katze zu adoptieren. Eine Katze ist kein Roboter und auch kein Kuscheltier. Auch Katzen machen einmal Fehler, auch wenn sie es gar nicht böse meinen. Man sollte sie lieben so wie sie sind und nicht gleich wieder abgeben, nur weil sie einmal etwas „falsch“ gemacht haben.
      Erst wenn ihr akzeptieren könnt, dass das Tier einen eigenen Charakter und einen eigenen Willen hat, und dass ihr das Tier so nehmt wie es ist, dann solltet ihr ein Tier zu euch in die Familie holen.
      Für die Katze ist es ganz schlimm, wenn sie bei euch einzieht und dann wegen einem dummen Fehler wieder ausziehen muss. Darunter wird sie sehr leiden.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    unia
    04.09.2016, 8:38 Uhr.

    Wir haben eine Katze aber mein Bruder schlägt sie aber was soll ich machen

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:43 Uhr.

      Hallo,
      es ist ganz wichtig, dass dein Bruder sofort damit aufhört die Katze zu schlagen. Kein Tier sollte geschlagen werden! Warum tut er das? Bitte deine Eltern dringend mit ihm darüber zu reden. Tiere fühlen Schmerzen und Trauer genauso wie wir Menschen und die Katze fühlt sich dann überhaupt nicht wohl bei euch, wenn sie geschlagen wird.
      Danke für deinen Einsatz, die Katze braucht dich jetzt, dass du ihr deine Stimme gibst und du ihr hilfst!
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Simi
    03.09.2016, 20:53 Uhr.

    Liebe Melanie
    Der hund von mein onkel hat haar ausfal vom winter auf sommerfell aber warum erst im Herbst? Ist das normal oder?
    LG

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:41 Uhr.

      Hallo Simi,
      Hunde und Katzen verlieren zweimal im Jahr viel Fell: Einmal im Frühling und einmal im Herbst. Das ist ganz normal.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Juliet2.0
    03.09.2016, 17:05 Uhr.

    Juhu ich bekomme einen Hund!

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:42 Uhr.

      Hallo,
      das ist ja schön :)
      Bitte denke daran, dass ihr zum Tierheim oder zu einem Tierschutzverein geht und dort einen Hund adoptiert. So unterstützt ihr den Tierschutz und das ist unglaublich wichtig. Ohne Menschen wie euch können Tierschutzvereine ihre Arbeit nicht weitermachen.
      Danke und liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    leonore
    03.09.2016, 10:52 Uhr.

    was heiß das Melanie

  • Avatar
    leonore
    03.09.2016, 10:43 Uhr.

    Liebes HaustierCemp ich müchte gehne eine Katze haben unnzwar die nordische Walkatze wie geht man damit um und was brauch alles eure leonore

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:45 Uhr.

      Hallo Leonore,
      setz dich gar nicht so auf eine Rasse fest. Im Tierheim und bei Tierschutzvereinen warten so unendlich viele Katzen auf ein neues zu Hause und da ist bestimmt auch ein neues Familienmitglied für euch dabei. Der Charakter des Tieres ist wichtig, nicht das Aussehen.
      Und wenn du vom Tierheim ein Tier adoptierst, dann unterstützt du gleichzeitig den Tierschutz und die Arbeit des Tierschutzvereins.
      Liebe Grüße und danke
      Melanie

  • Avatar
    Honney
    03.09.2016, 8:59 Uhr.

    Liebe Melanie
    Ich wollte schon seit langer zeit einpaar Frettchen haben aber ich wollte auch schon mal wissen was die für Arbeit machen und was 3-4 Frettchen?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:40 Uhr.

      Hallo,
      denke daran: Frettchen brauchen viel Platz und machen schon viel Arbeit. An den Geruch muss man sich erstmal gewöhnen. Es sind Raubtiere, also können sie auch mal zwicken oder beissen – das gehört einfach dazu.
      Hier ist der Steckbrief zu Frettchen: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44911/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Curacao30
    03.09.2016, 8:42 Uhr.

    Ich bin Autistin und liebe Tiere! Würde meine eltern gerne über reden für einen Therapie Hund, weil ich gelesen haben die gegeben autisten mehr Lebensqualität und selbstständig keit auch wenn die eltern nicht mehr sind und die Therapie hunde können autisten ängste nehmen und ich möchte gerne meine panische angst vor hunden wegbekommen. Meine schwester hatte mal für 3 tage einen Welpen den vermisse ich total der ist jetzt schon sehr groß geworden und lebt jetzt bei Freunden von meiner Schwester. Wie kann ich meinen Eltern Zeigen. Das ich mit Haustier umgehen kann. Ich bin noch 29 werde bald ende des jahres 30

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:38 Uhr.

      Hallo,
      da hast du vollkommen Recht, viele Hunde haben einen speziellen Zugang zum Herzen der Menschen – und das könnte dir sicherlich helfen. Am besten du gehst mal in das nächste Tierheim und besprichst mit den Tierpflegern dort, ob sie dich unterstützen können. Es wäre toll, wenn ein Hund aus dem Tierschutz so bei dir ein neues zu Hause finden könnte. So hilfst du dem Hund und der Hund hilft dir :)
      Liebe Grüße und ganz viel Erfolg!
      Melanie

  • Avatar
    Lara
    02.09.2016, 11:48 Uhr.

    Liebe Melanie,

    Ich möchte schon immer einen Hund aber ist das möglich ich bin von 6 bis 14 Uhr in der Schule mein Vater arbeitet den ganzen Tag Mama Halbtags und meine kleine Schwester ist von 8 bis 13 Uhr in der Schule und Oma und Opa wollen keinen Hund wohnen aber in unserem Haus

    Geht das oder sollte man den ganzen Tag Zeit haben.

    • Avatar
      hundeliebe 2.0
      03.09.2016, 8:23 Uhr.

      Liebe Lara,
      Ich glaube dass der Hund sehr unglücklich wäre da er eigentlich nur maximal 5 stunden alleine bleiben darf.
      Außerdem solltet ihr euch nicht überlegen ob ihr einen HUND wollt sondern ob ein hund zu euch bezieungsweise in euren zeitplan passt.
      Ich kann deinen wunsch aber gut nachvollziehen ich wünsche mir schon lange einen hund aber bekomme keinen.
      LG Magda

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:34 Uhr.

      Hallo Lara,
      das ist super, dass du diese Frage stellst. Hunde sollen nicht länger als 3 bis maximal 4 Stunden alleine bleiben, das bedeutet, dass das bei euch schon zu lang ist. Dann müsste deine Mama oder dein Papa den Hund mit in die Arbeit nehmen dürfen, aber das erlauben einige Unternehmen nicht.
      Dann besser noch warten, bis ihr mehr Zeit für einen Hund habt. Danke, dass es dir so wichtig ist, dass es dem Hund gut geht bei euch!
      Hier ist noch der Steckbrief für Hunde: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    animal
    01.09.2016, 17:28 Uhr.

    liebe melanie
    unsere katze hat ca 6 wochen alte junge.
    leider ist sie seid einer woche weg
    was sollen wir tun?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:32 Uhr.

      Hallo,
      unbedingt beim Tierarzt melden und fragen was ihr machen sollt. Die Jungen brauchen nun eure volle Unterstützung!
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Fanny
    01.09.2016, 16:16 Uhr.

    Nochmal Hi :)
    Wir fahren öfters mal in den Urlaub. Ich habe mich mal schlau gemacht wenn ich mir einen hund holen dürfte, würde ich zum züchter gehen. Und einige züchter würden den hund dann auf nehmen solange man im urlaub ist. Ist da der hund nicht auch glücklich wenn er seine geschwister sehen kann ggf. seine mutter bzw. seinen Vater ? Genügend platz hätten wir. Es wäre so schön wenn ihr weitere staffeln drehen könntet. Villeicht würden dann ja meine eltern ja sagen.
    Lg Fanny

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:31 Uhr.

      Hallo Fanny,
      bitte nehme keinen Hund vom Züchter – bitte nur vom Tierheim oder vom Tierschutzverein. So unterstützt du den Tierschutz.
      Züchter nehmen die Hunde auch nicht während eures Urlaubes. Die meisten wollen einfach nur Geld verdienen mit dem Hundeverkauf, aber für den Tierschutz stellen Züchter und Händler ein großes Problem dar.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    ICE
    31.08.2016, 18:15 Uhr.

    Wir haben Katzen und Hasen,wir haben aber ein Loch im Zaun.
    Ist das schlimm?

    • Avatar
      Fanny
      02.09.2016, 10:36 Uhr.

      Hallo ICE
      Darf eure katze raus ? dann ist das für die katze nicht schlimm.
      Aber was ist mit euren hasen können sie dadurch abhauen ? wenn ja würde ich den zaun in ordnung machen
      Lg Fanny

    • Avatar
      Honney
      03.09.2016, 9:03 Uhr.

      Ich hab auch eine Katze du musst das Loch unbedingt reparieren sonst können deine Tiere weglaufen

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:27 Uhr.

      Hallo,
      die Kaninchen sollten ein Gehege haben, was für Füchse und andere Beutegreifer von außen nicht zugänglich ist. Das ist sehr wichtig.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    PETslover
    31.08.2016, 15:00 Uhr.

    sie trinkt nix anderes.mein hund is ein maltheser und wie lang ist es ungefähr nötig das er am tag gassi geht.

    und noch was mein hund ist gestern mit mir flugzeug geflogen und hat eine beruigungs spritze bekommen muss man danach langsam machen wenn er aufwacht also damit meine ich das er nicht gleich losrennt.

  • Avatar
    PETslover
    31.08.2016, 14:57 Uhr.

    und ist es schlecht wenn eine katze so 2-3 jahre alt noch milch trinkt

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:26 Uhr.

      Hallo,
      eine Katze sollte nur von ihrer Mutter im Welpenalter Milch trinken. Im späteren Alter soll eine Katze nur Wasser trinken, Kuhmilch ist nicht gut für ihre Verdauung und sie brauchen sie auch nicht.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    PETslover
    31.08.2016, 14:55 Uhr.

    HI Melanie woran erkenne ich das eine Katze schwanger ist ich habe nämlich in Griechenland ein Haus und da kommt immer eine Katze die ich immer füttere.Ich habe ich auch einen Namen gegeben sie ist so schön aber dann hatte ich gestern bemerkt das sie einen dicken Bauch hat und da dachte ich sie ist schwanger oder hat sie vllt zu viel gegessen. aber eigendlich sind bei katzen ja sonst immer die Zitzen vergrößer wenn sie bald kinder bekäme oder?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      04.09.2016, 18:25 Uhr.

      Hallo,
      das ist schwierig zu sagen, die Katze könnte auch Würmer haben. Am besten ihr geht mit ihr zum Tierarzt um zu schauen, dass alles ok ist.
      Generell ist es ganz wichtig, dass die Katze kastriert wird, damit sie keine Babys mehr bekommen kann. Es gibt überall, auch in Griechenland, ein großes Problem mit Straßenkatzen – weil niemand da ist der sie regelmäßig füttert und zum Tierarzt bringt.
      Danke, dass ihr sie kastrieren lasst beim Tierarzt!
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    mana
    30.08.2016, 18:16 Uhr.

    Ich habe eine Katze auf der Straße gefunden was mache ich mit ihr .meine Mutter ist gegen tierhaare allergisch. ♥ ♥ ♡ ♥ ♥ ♡a

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      31.08.2016, 12:14 Uhr.

      Hallo Mana,

      auf jeden Fall musst du die Katze bei der Polizei oder im Tierheim als Fundtier melden. Das ist wichtig, vielleicht hat sie Menschen die nach ihr suchen? Mit dem Tierheim könnt ihr dann besprechen, wie der Katze am besten geholfen werden kann.

      Viele liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        mana
        31.08.2016, 18:11 Uhr.

        Ok Danke

  • Avatar
    Simi
    30.08.2016, 14:53 Uhr.

    Hallo Melanie
    Fahren hunde gerne lange zug?
    LG

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      31.08.2016, 12:12 Uhr.

      Hallo Simi,

      das ist von Hund zu Hund ganz unterschiedlich. Manche fahren sehr gerne Zug, manche haben Angst davor. Wie beim Menschen auch: Jeder Hund hat seinen eigenen Charakter.

      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Franci
    29.08.2016, 20:09 Uhr.

    Hallo,
    wenn es eine 3 stafel gibt ist es dann in den sommer ferien
    und mussen die eltern dann wider zurük kommen oder bleibenn sie auch im hautiercamp

  • Avatar
    luki
    29.08.2016, 16:05 Uhr.

    Hy Melanie gibts noch eine 3te stafel von dem Haustiecamp.Ich möchte einen Hund aber meine ËLtern erlauben mir noch keinen Hund.Meil sie denken ich kan das noch nicht also so mit den Hund raus gehen.Des wegen möchte ich ins Haustiercamp gehan.

  • Avatar
    luki
    29.08.2016, 15:50 Uhr.

    Oder genauer gefragt warum machst du bei DasHaustiercamp uber haubt mit.Magst du vierleicht die Kamera.?????!

  • Avatar
    luki
    29.08.2016, 15:42 Uhr.

    Warum machst du uber haupt Das Haustircamp.

  • Avatar
    mana
    29.08.2016, 14:02 Uhr.

    Meine Mutter ist gegen tierhaare allergisch haben Schildkröte en Haare? ??

    • Avatar
      luki
      29.08.2016, 16:08 Uhr.

      Nein natürlich nich.Die haben einen Panser und keine harre.

  • Avatar
    Julia
    29.08.2016, 13:58 Uhr.

    Hallo, ich kenne Leute die eine Katze in der Wohnung halten. Ist das Okay? ( Vorausgesetzt man beschäftigt sich viel mit der Katze) Denn ich hätte gerne eine Katze und wir haben zwar einen großen Garten aber leben an einer Hauptstraße. Meine Beste Freundin hat auch. Katzen und könnte während dem Urlaub auf sie aufpassen.
    LG Julia

  • Avatar
    Franci
    28.08.2016, 19:02 Uhr.

    Hi Melani ich bins wieder Franci. Gibt es eine 3 stafel von haustiercamp
    ich habe gesagt ich wünche mir ein hund aber mei vermiter lasen es nicht aber ich darf eine katze aber meine eltern sind dagegen derwegen will zum haustier camp gehen um es meine eltern zu zeigen das ich es kann. wo kann ich mich anmelden.

    • tivi-Team
      tivi-Team
      29.08.2016, 14:54 Uhr.

      Hallo Franci,
      leider kannst du dich im Moment nicht für das Haustiercamp bewerben. Wir geben euch aber rechtzeitig Bescheid, falls es eine dritte Staffel geben wird.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

      • Avatar
        Franci
        30.08.2016, 0:59 Uhr.

        Danke für die atwort

  • Avatar
    nini
    28.08.2016, 14:35 Uhr.

    Hallo schteibst du noch

  • Avatar
    Franci
    28.08.2016, 13:38 Uhr.

    ich fand die sendung sehr toll und ich wolte gerne eine 3 stafel.Und ich bin auch ein ganz tierliebes fechuktes Mädchen und ich wünche mir segr lange ein hund ader meine eltern sagen das ich noch yu hüng bin und ich mich nicht um in kümern kann und ich wolte gerne beim haustir camp rehn kommen.

    • tivi-Team
      tivi-Team
      29.08.2016, 14:52 Uhr.

      Hallo Franci,
      leider kannst du dich im Moment nicht für das Haustiercamp bewerben. Wir geben euch aber rechtzeitig Bescheid, falls es eine dritte Staffel geben wird.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      31.08.2016, 12:09 Uhr.

      Liebe Franci,

      vor allem braucht man für einen Hund viel Zeit. Hast du dir schon den Steckbrief zu Hunden angeschaut? http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Es gibt aber auch andere Möglichkeiten Kontakt zu Tieren zu bekommen: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43283/index.html

      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Franci
        01.09.2016, 12:48 Uhr.

        ja aber in den eintzigen tierheim in der nehe darf mann erst ab 12 jahre und dort schlagen sie die tiere

        • Melanie aus dem Haustiercamp
          Melanie aus dem Haustiercamp
          04.09.2016, 18:27 Uhr.

          Hallo,
          das glaube ich nicht, dass die Leute im Tierheim die Tiere schlagen. Und ja, es kann gut sein, dass man erst ab 12 Jahren helfen darf. Aber dann habe noch Geduld :)
          Liebe Grüße
          Melanie

  • Avatar
    nini
    27.08.2016, 13:31 Uhr.

    Danke ich kann dann dich eine Schildkröte haben oder

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      31.08.2016, 9:33 Uhr.

      Hallo Nini,

      theoretisch ja – aber zwei Punkte musst du dir ganz genau überlegen:
      1. Eine Schildkröte ist ein Reptil, und das sind Wildtiere. Die möchten eigentlich überhaupt nichts mit uns Menschen zu tun haben. Um sie artgerecht zu halten braucht man unglaublich viel Platz (ein Terrarium ist Tierquälerei für sie), also geht das eigentlich nur richtig mit einem Garten, wo man ein artgerechtes Schildkröten-Außengehege baut.
      2. Schildkröten können 100 Jahre alt werden. Kannst du wirklich für so viele Jahre gut auf ein Tier aufpassen und dafür sorgen, dass es ihm gut geht?

      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Isabell
    27.08.2016, 8:44 Uhr.

    Ich wünsche mir einen Hund. Wie kann man sich anmelden.

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      27.08.2016, 13:08 Uhr.

      Hallo Isabell,
      du kannst dich leider noch nicht anmelden, es ist noch nicht sicher, ob es eine eine weitere Staffel von Das Haustiercamp geben wird.
      Aber du kannst hier schon einmal einige wichtige Infos zum Thema Hunde lernen: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/rubrik/43207/index.html
      Hättest du denn überhaupt genügend Zeit für einen eigenen Hund? Denke ehrlich darüber nach, denn man darf einen Hund nicht länger als 3 bis 4 Stunden alleine zu Hause lassen. Er möchte immer bei seiner Menschenfamilie sein.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    nini
    27.08.2016, 8:40 Uhr.

    Was mache ich wenn meine Mutter gegen tierhaare allergisch ist und ich aber eine Katze haben will

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      27.08.2016, 13:09 Uhr.

      Hallo Nini,
      dann ist das leider nicht möglich eine eigene Katze zu Hause zu haben – aber vielleicht könnt ihr eine Patenschaft für eine Katze in eurem nächstgelegenen Tierheim übernehmen? Dann unterstützt ihr die wichtige Tierschutzarbeit des Tierheims und du kannst deine Patenkatze regelmäßig besuchen.
      Hier findest du auch noch ein paar Ideen: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43283/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Gisi
    26.08.2016, 11:03 Uhr.

    Ist es normal wenn Katzen Hunde kratzen? Weil normalerweisen sind es doch die Hunde die die Katzen z.B beißen.
    Deine gisi

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      26.08.2016, 16:00 Uhr.

      Liebe Gisi,
      wenn der Hund der Katze zu nah kommt und ihr das unheimlich ist, dann wehrt sie sich, zum Beispiel indem sie kratzt.
      Liebe Grüße
      Melanie

    • Avatar
      PETslover
      31.08.2016, 15:26 Uhr.

      es ist verschieden manche katzen können hunde nicht leiden aber die hunde die katzen und anderrum. manchmal fühlen sich katzen auch bedroht von den hunden.

  • Avatar
    Gisi
    25.08.2016, 21:02 Uhr.

    Hallo!
    Wir haben gerade das quiz von dir gemacht. Wir vertreten in jedem Punkt deine Meinung, außer in einem Punkt.
    Der punkt: Stachelhalsbänder

    Wir haben selbst einen Hund und verwenden ab und zu Stachelhalsbänder ( nicht sehr scharf und spitz) und finden es hilft beim spazieren gehen sehr. Unsere Tante ist Tierärztin und hat es uns empfohlen. Sie und wir finden, das es NICHTS mit Tierquälerei zu tun hat. Wieso findest du es Tierquälerei? Der Hund muss lernen, dass er nicht der chef ist und nicht wir!

    Deine gisi :)

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      26.08.2016, 15:57 Uhr.

      Liebe Gisi,
      Stachelhalsbänder – also Halsbänder wo die Stacheln nach innen zeigen – sind Tierquälerei. Es fügt dem Hund erhebliche Schmerzen zu und kann seinen Hals, den Kehlkopf und die Wirbelsäule verletzen und nachhaltig schädigen. Gerade eine Tierärztin weiß, wieviel Schaden das anrichten kann. Es gibt eine tolle Initiative, schau dir die einmal an: „Tausche Stachelhalsband gegen Training“. Man soll lieber mit seinem Hund in die Hundeschule gehen und dem Hund mit Liebe und Ruhe beibringen richtig an der Leine zu laufen.
      Der Mensch soll in der Mensch-Hund Beziehung nicht der Chef, sondern die Vertrauensperson sein. Und man wird niemals eine Vertrauensperson, wenn man dem Hund weh tut.
      Danke, dass ihr euch da nochmal erkundigt und das Stachelhalsband weg lasst. Euer Hund wird es euch sehr danken.
      Übrigens: Stachelhalsbänder sind in Deutschland eigentlich laut dem Tierschutzgesetz für den Privatgebrauch sogar schon verboten.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Kobold
    24.08.2016, 16:49 Uhr.

    Wie lange können Hamster Leben?🐹

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      26.08.2016, 15:53 Uhr.

      Hallo Kobold,
      Hamster können, je nach Art, zwei bis vier Jahre alt werden. Aber denke daran: Hamster sind nachtaktiv. Du hast also tagsüber nichts von deinem kleinen Freund.
      Weitere wichtige Infos zu Hamstern findest du unter: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44916/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Lilli
    22.08.2016, 12:20 Uhr.

    Wie viel Zeit braucht ein Hund?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      24.08.2016, 15:37 Uhr.

      Hallo Lilli,
      für einen Hund braucht man sehr viel Zeit und Auslauf und man sollte nur einen Hund adoptieren, wenn der Hund eigentlich den ganzen Tag bei einem sein kann. Ein Hund sollte am Tag maximal 3 – 4 Stunden alleine sein, er langweilt sich sonst sehr und wird traurig. Die Menschenfamilie ist sozusagen sein Rudel und als soziales Tier möchte der Hund immer mit seiner Familie zusammen sein.
      Hier ein paar weitere Hundetipps, damit du dich noch informieren kannst:
      http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Josh
    22.08.2016, 7:33 Uhr.

    Hi melani jetzt bin ich aufgeklärt werde meinen Kater sobald wie möglich kastrieren lassen

  • Avatar
    Fanny
    21.08.2016, 22:02 Uhr.

    Hallo,
    Ich wünsche mir schon seit über 2 Jahren einen Hund. Ich habe schon viele Sachen probiert meine Eltern zu überreden. Habt ihr evtl. ein paar Ideen wie man seine Eltern überreden kann?
    LG Fanny

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      24.08.2016, 15:34 Uhr.

      Hallo Fanny,
      was sagen denn deine Eltern? Vielleicht habt ihr wenig Zeit oder seid oft im Urlaub? Für einen Hund braucht man sehr viel Zeit und Platz und man sollte nur einen Hund adoptieren, wenn der Hund eigentlich den ganzen Tag bei einem sein kann. Ein Hund sollte am Tag maximal 3 – 4 Stunden alleine sein, er langweilt sich sonst sehr und wird traurig.
      Vielleicht ist es dann besser, dass ihr jetzt erstmal keinen Hund habt und du dir erst einen Hund aus dem Tierheim holst, wenn du älter bist und weißt wie viel Zeit du für das Tier hättest?
      Hier ein paar Hundetipps, damit du dich noch weiter informieren kannst:
      http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Elsa
    21.08.2016, 11:31 Uhr.

    Hallo Melanie ! Meine Katze wurde kastriert. Wie lange darf sie nicht raus?😕🐈🐱

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      24.08.2016, 15:29 Uhr.

      Liebe Elsa,
      super, dass ihr eure Katze kastriert hatbt! Klasse. Einfach warten bis alles verheilt ist, dann darf sie raus. Wenn der Tierarzt also die Fäden gezogen und alles kontrolliert hat.
      Aber aufpassen: Lasst sie nur raus, wenn keine großen Straßen in der Nähe sind.
      Weitere Katzentipps findest du unter: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43209/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Simi
    19.08.2016, 21:36 Uhr.

    Halllo Melanie
    Was ist wen Hasen nacht Lärm machen wen sie draußen sind?
    Vieleicht weil sie angst haben?
    Der lärm ist halt so laut das die Nachbarn wach werden davon.
    Von meinem freund halt ein Erlebnis für nerven.
    LG

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      20.08.2016, 20:00 Uhr.

      Hallo Simi,

      meinst du Hasen, also Feldhasen die draußen wild leben? Oder meinst du Kaninchen, also Haustiere?
      Kaninchen machen eigentlich überhaupt keine Geräusche – außer sie haben richtige Todesangst, dann quietschen und schreien sie ganz laut.
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Simi
        22.08.2016, 17:48 Uhr.

        Hallo Melanie
        Ich meine Kaninchen Was muss mann tun das sie leise sind wen mann sie im sommer draußen Sind? Eingentlich ist alles abgespert um sie herum da kommt kein fuchs… dran.
        LG

        • Melanie aus dem Haustiercamp
          Melanie aus dem Haustiercamp
          24.08.2016, 15:38 Uhr.

          Hallo Simi,
          aber was meinst du denn mit „leise“. Kaninchen sind doch eigentlich immer leise, außer wenn sie buddeln und spielen? Also rumrennen? Aber das ist normal, Kaninchen brauchen viel Bewegung.
          Liebe Grüße
          Melanie

  • Avatar
    Elsa
    17.08.2016, 9:58 Uhr.

    Hallo Melanie ! Ist Katzen Milch Geldmacherei ?🐈💱

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      20.08.2016, 19:59 Uhr.

      Liebe Elsa,
      Katzenmilch braucht man tatsächlich nicht. Katzen trinken Wasser.
      Ich benutze Katzenmilch nur, wenn ich kranke Katzen wieder aufpäppeln will und wenn sie schlecht fressen. Ansonsten bekommen meine Katzen nur Wasser zu trinken.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Simi
    14.08.2016, 20:09 Uhr.

    Liebe Melani
    Wann geht es weiter im haustiercamp?
    Wass muss mann bei fischen im aquarium beachtet werden?
    [Anm. der Redaktion: Wir haben deinen Beitrag bearbeitet. Bitte frag nicht nach privaten Daten. Viele Grüße, dein tivi-Team]

    • tivi-Team
      tivi-Team
      15.08.2016, 10:55 Uhr.

      Hallo Simi,
      wir wissen noch nicht, ob es eine dritte Staffel vom Haustiercamp geben wird. Wir halten dich aber hier im Blog und auf http://www.zdftivi.de auf dem Laufenden!
      Viele Grüße, dein tivi-Team

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      16.08.2016, 11:28 Uhr.

      Hallo Simi,
      les dir mal in Ruhe dazu den Steckbrief durch: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43205/index.html
      Jede Fischart hat ihre eigenen Bedürfnisse. Wichtig ist aber, dass du das größtmögliche Aquarium nimmst – denn das ist das Zuhause für deine Fische, ihr ganzes Leben lang.
      Du brauchst keine Fische aus dem Zooladen/Tierladen kaufen. Im Internet findest du oft Leute, die ihre Fische nicht mehr halten können und sie deshalb abgeben. Das ist auch besser für den Tierschutz, wenn du solchen Tieren – die nicht mehr in ihrem alten zu Hause bleiben können – ein neues zu Hause gibst.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Haha
    14.08.2016, 13:12 Uhr.

    Kannst du mal antworten

  • Avatar
    Josh
    13.08.2016, 14:09 Uhr.

    Was machen wenn mein katter beist? Malani

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      14.08.2016, 14:48 Uhr.

      Hallo,
      dann den Kater ignorieren. Sobald der Kater dich beisst, den Kater ignorieren. Und niemals die Hand benutzen um mit ihm zu spielen, immer ein Spielzeug nehmen.
      Der Kater hat viel Energie, deshalb ist spielen für ihn wichtig.
      Du kannst ihm auch ein Fummelbrett kaufen. Dann kann er dort sein Trockenfutter rausangeln mit den Pfoten – da hat er dann was zu tun und ist beschäftigt.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Josh
    13.08.2016, 14:07 Uhr.

    Ich habe eine Katzen Allergie und einen katter kann ich mich an ihn gewöhnen und wie lange dauert es?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      14.08.2016, 14:46 Uhr.

      Lieber Josh,
      du kannst beim Arzt eine Desensibilisierung machen, das geht. Am besten du besprichst mit dem Arzt wie lange das dauert, das kann ich dir auch leider nicht sagen.
      Liebe Grüße und viel Erfolg!
      Melanie

  • Avatar
    Josh
    13.08.2016, 13:04 Uhr.

    Muss Mann einen Kater kastrieren?

  • Avatar
    Elsa
    13.08.2016, 12:44 Uhr.

    Hallo Melanie ! Was bedeutet das wen ein Pony die Ohren nach hinten gelegt hat?🐎🐴

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      14.08.2016, 14:42 Uhr.

      Liebe Elsa,
      das kommt drauf an wie stark die Ohren nach hinten gelegt sind. Wenn es döst, dann sind die Ohren meistens locker nach hinten gedreht. Das bedeutet, dass das Pferd entspannt ist – meistens ist dann auch ein Hinterhuf aufgestellt und die Augen leicht geschlossen.
      Wenn die Augen aber weit geöffnet sind und die Ohren fest nach hinten gelegt sind, dann ist das Pferd in Angriffsstellung und ihm gefällt etwas überhaupt nicht. Es kann sein, dass das Pferd dann beissen möchte oder es ausschlägt.
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Elsa
        15.08.2016, 10:01 Uhr.

        Danke! Da hab ich wieder was dazugelernt. 🙌

  • Avatar
    anna
    13.08.2016, 11:45 Uhr.

    liebe Melanie,
    Ich will einen Hund aber meine Eltern erlauben mir dass nicht. Was muss Ich tun ?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      14.08.2016, 14:40 Uhr.

      Liebe Anna,
      bestimmt gibt es einen Grund dafür, warum deine Eltern das nicht erlauben. Hättet ihr denn überhaupt genügend Zeit und Platz für einen Hund? Denke daran, ein Hund sollte maximal 3 – 4 Stunden alleine zu Hause sein. Ihr seid seine Familie – und daher möchte er auch immer bei euch und mit euch sein.
      Les dir mal in Ruhe den Hundesteckbrief durch: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Man sollte wirklich nur einen eigenen Hund adoptieren, wenn man weiß, dass man sich 15 – 20 Jahre lang gut um das Tier kümmern und die Verantwortung tragen kann.
      Und wenn du keinen eigenen Hund haben kannst, dann gibt es noch andere Möglichkeiten, schau mal hier:
      http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43283/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    anna
    13.08.2016, 11:41 Uhr.

    liebe Melanie,
    Was muss man machen wenn man Angst vor Hunden hat ?

  • Avatar
    lali
    11.08.2016, 14:23 Uhr.

    Schönen Tag Melanie,
    ich weiß, dass es noch nicht feststeht ob es nächstes Jahr ein Haustiercamp geben wird aber kann man auch einfach mal vorbeischauen nur so um die vielen Tiere zu sehen oder welche kennen zu lernen?

  • Avatar
    lali
    11.08.2016, 11:21 Uhr.

    Hallo Melanie,
    ist es wichtig wenn man eine Katze hält, dass man sehr ruhig ist oder ist es egal?
    Ich weiß es nämlich nicht aber möchte eine Katze

  • Avatar
    lali
    11.08.2016, 11:01 Uhr.

    Kann man sich ein Tier aus dem Haustiercamp kaufen?

  • Avatar
    lali
    11.08.2016, 10:58 Uhr.

    Hallo Melanie,
    ich würde mich freuen wenn du mir sagen könntest wo ich mir am besten eine Baby Katze kaufen soll.

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      14.08.2016, 14:32 Uhr.

      Hallo Lali,
      wichtig ist, dass man sich ein Tier immer vom Tierschutzverein oder aus dem Tierheim holen sollte. Dort tut man etwas Gutes und unterstützt den Tierschutz. Ihr habt bei euch bestimmt auch ein Tierheim in der Nähe und dort warten viele tolle Katzen auf ein neues zu Hause!
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    lali
    11.08.2016, 10:55 Uhr.

    Hallo,
    Ich möchte gerne wissen wie man sich beim Haustiercamp anmelden kann, denn ich möchte meine Eltern dazu überreden mir eine Katze zu kaufen.

  • Avatar
    lali
    11.08.2016, 10:43 Uhr.

    Wie viel Quadratmeter braucht man um ein Pferd halten zu können?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      14.08.2016, 14:31 Uhr.

      Hallo Lali,
      da braucht man wirklich sehr viel Platz. Denke daran: Pferde sind Lauftiere, die niemals alleine gehalten werden sollten, immer in der Herde. Im Steckbrief über Pferde findest du viele interessante Infos und auch ein Video zur Pferdehaltung: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44917/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Haha
    06.08.2016, 13:17 Uhr.

    Hallo Melanie weißt du schon wann das nekste Haustiercamp beginnt :-)

  • Avatar
    Simi
    03.08.2016, 11:57 Uhr.

    Hallo Malanie was muss mann bei katzen beachten wen man sie im haushält?

  • Avatar
    sophie
    02.08.2016, 20:44 Uhr.

    hi wie geht es dir

  • Avatar
    Emmi
    02.08.2016, 17:47 Uhr.

    Hallo Melanie,
    von meiner Mama die Freundin hat eine Hündin sie ist 3 Jahre alt.
    Wir haben einen Rüden er ist 10 Jahre alt aber noch tob fit.
    Aber es geht darum das er IMMER versucht mit der Hündin Babays zumachen.
    Der Hündin ist das egal, sie will es aber auch nicht.
    Nach einer Zeit hört er damit auf.
    Aber kannst du mir einen Tipp geben das er nicht mal damit anfängt?
    ich würde mich freuen!

    Wenn dir es hilft es zu beschreiben: die beiden heißen:
    Cosmo und Leika

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      06.08.2016, 18:41 Uhr.

      Hallo Emmi,
      Cosmo ist nicht kastriert, oder? Und Leika, ist sie kastriert? Es ist ganz wichtig, dass ihr sie nicht zusammen lasst, damit keine Babys entstehen können. In Tierheimen und Tierschutzvereinen warten schon sooo viele Hunde auf ein neues zu Hause.

      Am besten ihr geht mal mit Cosmo zum Tierarzt und besprecht das mit ihm, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    lele.graphy
    02.08.2016, 14:20 Uhr.

    Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überreden?
    Und was wäre die beste Erstausstattung für einen Hund?

  • Avatar
    loly
    02.08.2016, 12:19 Uhr.

    hallo Manie wann kann man sich bei dem haustiercamp bewerben ?

    :-)

    • tivi-Team
      tivi-Team
      04.08.2016, 10:06 Uhr.

      Hallo loly,
      im Moment kannst du dich leider nicht bewerben. Ob es im nächsten Jahr noch mal eine neue Staffel geben wird, wissen wir leider noch nicht. Wir halten dich aber hier im Blog und auf http://www.zdftivi.de auf dem Laufenden!
      Viele Grüße, dein tivi-Team

  • Avatar
    uLot
    02.08.2016, 8:08 Uhr.

    Wie hält man eine Katze

  • Avatar
    uLot
    02.08.2016, 8:06 Uhr.

    Weis esnichwww

  • Avatar
    Labrador9
    01.08.2016, 13:55 Uhr.

    Hallo Melanie,
    Kann man auch ohne Fernsehen ins Haustiercamp
    kommen?
    Ich würde sehr froh sein über eine Antwort!

    • tivi-Team
      tivi-Team
      17.08.2016, 15:47 Uhr.

      Hallo Labrador9, wenn wir ein Haustiercamp planen, dann begleiten wir die Kinder immer mit der Kamera. Viele Grüße dein tivi-Team

  • Avatar
    Katzenfreundin
    31.07.2016, 22:11 Uhr.

    Hallo Melanie,
    Ich habe eine Katze und wollte fragen welches Nassfutter ich verfüttern darf und welches nicht ? (Welche Marken / Sorten )
    Und ist futter aus dem Supermarkt generell schlecht oder gibt es da auch gutes ?
    Wir haben bis jetzt immer Supermarkt futter verfüttert und es ist noch nie ein Tier davon krank geworden trotzdem mache ich mir Gedanken.
    Ich Danke schonmal im voraus für eine Antwort :)

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      02.08.2016, 12:50 Uhr.

      Hallo Katzenfreundin,

      das ist toll, dass du deiner Katze das Richtige Füttern möchtest.
      Genaue Marken kann ich dir nicht nennen, aber achte auf Folgendes:
      In gutem Fertigfutter (hoher Fleischanteil) ist alles enthalten, was eine Katze benötigt. Auf keinen Fall rohes Fleisch füttern – das kann gefährlich sein! Zum Trinken gibst du täglich frisches Wasser in einen schweren Trinknapf. Bitte keine Milch, die ist sehr ungesund für Katzen. Und auch keine „Leckerlis“. Gib ihnen lieber ein paar Stückchen Trockenfutter!

      Achte darauf, dass im Futter kein Zucker enthalten ist – Zucker ist schlecht für Katzen! Kaufe daher nur zuckerfreies Nass- und Trockenfutter.

      Weitere Tipps zu Katzen findest du im Steckbrief unter: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43209/index.html

      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Edlarween
    30.07.2016, 8:59 Uhr.

    Huhu:) Wir würden mal gerne wissen ob es sinnvoll ist einen Beagle zu kastrieren. Wir haben einen sehr wilden Hund der auch nicht so gut auf männliche Beagle zu sprechen ist. Allerdings ist er schon 5. Ist es eine gute Idee oder nicht? Und wie funktioniert die Kastration? Eine weitere Frage lautet: Ist es normal wenn ein Hund 4 mal am Tag Kot absetzt? Danke im Voraus!

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      31.07.2016, 17:20 Uhr.

      Hallo Edlarween,
      eine Kastration ist bei eurem Beagle dann wahrscheinlich sinnvoll. Das ist kein großer Eingriff und das Alter ist da nicht so wichtig. Man kann einen Hund auch noch mit 5 Jahren kastrieren lassen. Euer Tierarzt wird euch da Auskunft geben, redet mal mit ihm.
      Ein Hund setzt normalerweise nur einmal, höchstens zweimal am Tag Kot ab. Ist euer Hund sehr nervös und aufgeregt? Lasst ihn mal beim Tierarzt durchchecken.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    hasenfreund
    29.07.2016, 21:06 Uhr.

    Hallo Melanie!
    Ich habe einen trächtigen Hasen was muss ich ihm zum essen geben?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      31.07.2016, 17:18 Uhr.

      Hallo Hasenfreund,
      bei dir wohnt ein trächtiges Kaninchen? Dann auf jeden Fall ab zum Tierarzt! Der kann dir Auskunft geben was alles zu beachten ist.
      Ganz wichtig, Männchen und Weibchen trennen wenn sie nicht kastriert sind, damit es keinen weiteren Nachwuchs gibt. In Tierheimen und Tierschutzvereinen warten schon so viele Tiere auf ein neues zu Hause.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Stefania
    28.07.2016, 10:54 Uhr.

    Hallo liebe Melanie, ich habe einen Hund und er ist irgendwie oft total traurig? Wir fahren nächste Woche in den Urlaub und er geht zu meiner Großmutter, er will nicht spielen, essen und hat manchmal grundlos Durchfall, meine Mutter glaubt, das komme von Nervosität? Er wirkt auf mich nicht krank. Wenn wir mit ihm spazieren gehen, läuft er auch und rast dem Ball hinterher…
    Könntest du mir bitte eine Antwort darauf geben? LG

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      29.07.2016, 12:38 Uhr.

      Liebe Stefania,
      wart ihr denn schon beim Tierarzt und habt euren Hund mal durchchecken lassen?
      Auch Hunde können Depressionen bekommen, da können Bachblüten helfen oder Globoli – da berät euch ein guter Tierheilpraktiker. Aber erstmal beim Tierarzt gucken lassen, ob der Hund gesund ist.
      Danke, dass du deinen Hund so genau beobachtest, das ist wirklich toll!
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Dog❤️
    26.07.2016, 17:30 Uhr.

    Ich habe selber einen hund und habe nur gute erfahrungen damit gemacht!

  • Avatar
    Mimi
    25.07.2016, 10:06 Uhr.

    Kann ich einen Hund in einer Wohnung mitten in der Stadt halten

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      26.07.2016, 14:10 Uhr.

      Hallo Mimi,
      es kommt ganz drauf an wo die Wohnung ist. Hast du Parks in der Nähe und Wälder, wo der Hund auch mal rennen und laufen darf und kann? In einigen Städten muss man in extra Hundeauslaufgebiete gehen, damit man den Hund von der Leine lassen darf. Wichtig ist, dass der Hund mindestens dreimal am Tag einen langen Spaziergang bekommt. Hunde brauchen viel frische Luft, Bewegung und auch Kontakt zu anderen Hundefreunden.
      Lies dir doch mal in Ruhe den Steckbrief zu Hunden durch: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Hier findest du auch ein paar Videos zum Thema Hunde: http://www.tivi.de/mediathek/melanies-tier-tipps-2488698/
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Zwerggalago
    24.07.2016, 21:07 Uhr.

    Ich habe einen Bekannten, der würde sich gerne eine Kornnatter anlegen? Meine Tante besitzt 2 Boa constrictor und da habe ich ihm aufgezählt, was eine Schlange alles braucht von Terrarium bis Haltung und dass sie wirklich kein Kuscheltier ist mit dem man Kunst Stücke üben kann, es bleibt ein wildes Tier halt!
    Was könntest du mir denn zu Kornnattern sagen und wie ich es dem Bekannten ausdrücken könnte, ich kann zurück antworten um zu zeigen was ich ihm geschrieben habe, ich denke es ist schon relativ komplett aber man kann sicher noch was dazu sagen :)
    Ich freue mich schon auf deine Antwort 😀
    LG

    • Avatar
      Juliet2.0
      25.07.2016, 15:00 Uhr.

      Sind Kornnattern nicht giftig?

      • Melanie aus dem Haustiercamp
        Melanie aus dem Haustiercamp
        26.07.2016, 14:06 Uhr.

        Liebe Juliet,
        nein, Kornnattern sind nicht giftig – sie gehören zu den Würgeschlangen. Allerdings sind es trotzdem Wildtiere und sie gehören nicht in unser zu Hause, sondern in ihre ursprüngliche Umgebung in der Natur.
        Liebe Grüße
        Melanie

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      26.07.2016, 14:13 Uhr.

      Hallo Zwerggalgo,
      du hast vollkommen Recht – Reptilien gehören eigentlich nicht in Menschenhand und sollten nur in der Natur leben. Es sind keine Haustiere, sondern Wildtiere und möchten mit uns Menschen gar keinen Kontakt haben. Dein Bekannter muss wissen, dass diese Tiere nur zum Beobachten geeignet sind und nicht zum Streicheln.
      Wenn er sich aber doch dafür entscheidet eine Kornnatter zu sich zu nehmen, dann soll er doch bitte beim nächsten Tierheim oder bei der nächsten Reptilienauffangsstation fragen. Bitte niemals Tiere aus dem Zooladen oder über irgendwelche Reptilienbörsen oder Reptilienhändler kaufen – da unterstützt man oft große Tierquälerei. Und in Tierheimen und bei Reptilienauffangsstationen warten oft viele Schlangen, auch Kornnattern, auch ein neues zu Hause.
      Vielen Dank für deinen Einsatz!
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Zwerggalago
        27.07.2016, 16:39 Uhr.

        Danke 😀 Das habe ich ihm auch gesagt, aber ich habe gehört, dass man solche Schlangen erst ab 12-14 Jahren besitzen darf. Ich kopiere hier einfach mal, was ich demjenigen gesagt habe:

        Eine Kornnatter ist ein ursprünglich wildes Tier, das mit der Zeit an den Menschen gewöhnt wurde. Sie sind ungiftig.

        Also ich besitze keine, aber meine Tante hat 2 Boa Constrictor und hat die nur aufgenommen, weil sie ausgesetzt wurden.

        Aber denk darüber nach so eine Schlange zu dir zu nehmen!
        – Sie fressen lebende (oder welche die mal lebten) Tiere! Du wirst sie mit Mäusen/Ratten oder Küken füttern müssen!
        – Sie wird bis zu 1,60m lang, sie ist also nicht total klein, sie wird ein großes Gehege brauchen!
        – Das Gehege braucht Sand, Pflanzen und kleine Bäume, in denen sie klettern kann. Dann noch hohle Baumstammstücke um sich zurückzuziehen! Ein flaches Becken mit Wasser um darin zu baden oder etwas zu trinken. Sie braucht Erde um graben zu können. Das Terrarium sollte auch eine Rot-Lichtlampe beinhalten und die Temperatur sollte stimmen, immerhin kommt die relativ zahme Würgeschlange aus wärmeren Gebieten (Texas, Florida, Mexiko,…)
        Sie muss es also warm haben!
        Sie wird auch Rinde im Gehege brauchen, und sie wird sich ab und zu häuten, die Haut ist in der Zeit etwas empfindlich und es ist zwar selten, aber beim Abschaben ihrer Haut kommt es manchmal zu Verletzungen. Die können sich entzünden, aber auch so sollten im Terrarium keine Verletzungsmöglichkeiten da sein (zu große Splitter, Glasscherben,…)
        – Sie ist nachtaktiv und sollte allein gehalten werden.
        – Kornnattern sind taub, von Natur aus, hören also nicht auf ihren Namen und möchten auch nicht dressiert werden. Außerdem ist sie kein Kuscheltier. Streicheln oder Festhalten kommt nicht infrage, es bleibt ein wildes Tier und kann aggressiver werden!
        – Für solche Tiere muss man mindestens 14-16 Jahre alt sein!
        – Das Terrarium muss geputzt werden, es reicht wenn man nur den Kot entfernt, sie muss 1 Mal pro Woche gefüttert werden.
        – Lass sie nicht in die Gegend von anderen Tieren!
        – Das Terrarium muss kleine Luftlöcher haben, aber durch die eine Schlange nicht hindurchkriechen kann!
        Na ja erstmal, mal sollte sich wirklich mit den Eltern darüber unterhalten und eine Schlange kann sehr teuer werden, aber so ist jedes Haustier :)

        Überleg es dir ganz genau und schreib bitte zurück wie ihr euch entscheidet 😉

        So habe ich es ihm geschrieben, vielen Dank für deine Antworten 😀
        LG

        • Avatar
          Zwerggalago
          27.07.2016, 16:44 Uhr.

          Oh, ok drunter hatte ich geschrieben 14-16, aber es ist etwas in dem Alter.

        • Melanie aus dem Haustiercamp
          Melanie aus dem Haustiercamp
          29.07.2016, 12:40 Uhr.

          Hallo Zwerggalgo,

          danke, dass du das so toll zusammen geschrieben hast.
          Reptilien haben sich noch gar nicht an den Menschen gewöhnt und sind nach wie vor Wildtiere – das vergessen viele Menschen und das sollte deinem Bekannten auch klar sein.

          Wenn er das aber wirklich möchte, und sich auch gut um die Schlange kümmern wird, dann sollte er bitte wirklich niemals eine Schlange aus dem Zooladen kaufen. Immer nur aus dem Tierheim oder von einer Reptilienauffangsstation. So, wie deine Tante das gemacht hat.

          Liebe Grüße und danke für deinen Einsatz!
          Melanie

          • Avatar
            Zwerggalago
            29.07.2016, 23:07 Uhr.

            Ok Danke vielmals :)

  • Avatar
    Jo
    24.07.2016, 14:54 Uhr.

    Ich möchte Meerschweinchen halten was muss ich beachten?

  • Avatar
    Julèè
    24.07.2016, 13:30 Uhr.

    Hallo!
    Mein Pferdchen Mocca (Holsteiner) Hat oft einen dreckigen Schweif, was soll ich da machen, wenn es kälter ist? Denn der Schmutz ist im ganzen Schweif verteilt, weshalb ich ihn waschen muss, ich möchte auch nicht, das er sich erkältet, ich kann ihn doch nicht föhnen…
    LG

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      24.07.2016, 14:42 Uhr.

      Liebe Julèè,
      es reicht oft schon, wenn man den Dreck ausbürstet oder du verliest den Schweif (Haar für Haar), dann geht der Dreck auch raus.
      Waschen ist da oft gar nicht nötig.
      Wenn du ein Pferd hast, dann interessiert dich das bestimmt auch:
      Thema Pferdehaltung: http://www.tivi.de/mediathek/melanies-tier-tipps-2488698/pferdehaltung-was-ist-am-besten-2463184/
      Auch habe ich hier noch einen Steckbrief zusammen gestellt: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44917/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Julèè
        27.07.2016, 15:17 Uhr.

        Danke, ich werde mal schauen.
        Hunde sind ja gute Reitbegleiter, weshalb meine Familie sich überlegt einen zu nehmen, jedoch geht der Ausreitweg durch die große Weide, da hätte ich etwas Angst, das andere Pferde sich erschrecken und dem Hund etwas tun, später muss man über eine Kuhweide, was ist da zu tun? Die Pferdeweide braucht im Schritt etwa 10 Minuten sie zu überqueren, die Kuhweide 20. Ich bin da etwas ratlos…
        LG Julèè

        • Melanie aus dem Haustiercamp
          Melanie aus dem Haustiercamp
          29.07.2016, 12:35 Uhr.

          Liebe Julèè,
          in diesem Fall muss der Hund einwandfrei auf dich und deine Familie hören, weil das wirklich ein großes Risiko für ihn mitbringt.
          Aber lass dich mal im Tierheim in deiner Nähe beraten, oder bei den Tierschutzvereinen bei euch in der Nähe.
          Da ist sicherlich ein passender Hund dabei, der dich gerne bei den Ausritten begleitet.
          Liebe Grüße
          Melanie

  • Avatar
    Maja
    24.07.2016, 13:27 Uhr.

    Stimmt das: wenn Hunde zu zutraulich sind werden sie aggressiv

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      24.07.2016, 14:40 Uhr.

      Liebe Maja,
      nein, das kann man nicht sagen, das stimmt nicht. Hunde werden aggressiv, wenn man ihre Signale ignoriert, sie bedrängt (z.B. umarmt oder auf den Kopf küsst und festhält – das sind Dinge die die Hunde nicht mögen) oder man sie misshandelt. Deshalb ist es so wichtig, dass man die Beschwichtigungssignale lernt und versteht und sich mit der Hundesprache beschäftigt.
      Hier findest du auch ein paar Videos zum Thema Hunde: http://www.tivi.de/mediathek/melanies-tier-tipps-2488698/
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    LEO.
    24.07.2016, 10:39 Uhr.

    AB WIFIL JAHREN DERF MAN INW HAUSTIRCEP

    • tivi-Team
      tivi-Team
      24.07.2016, 11:58 Uhr.

      Hallo Leo,
      wir wissen leider noch nicht, ob es im nächsten Jahr ein neues Haustiercamp geben wird. Wir halten dich aber hier im Blog und auf http://www.zdftivi.de auf dem Laufenden!
      Viele Grüße, dein tivi-Team

  • Avatar
    Jule
    24.07.2016, 7:56 Uhr.

    Hallo Melani

    Ich wünsche mir ein Pferd

    Habt ihr ein Pferd?

  • Avatar
    Jule
    24.07.2016, 7:50 Uhr.

    Wann ist das Haustiercammg geöfnet?

    • tivi-Team
      tivi-Team
      24.07.2016, 11:59 Uhr.

      Hallo Jule,
      wir wissen leider noch nicht, ob es im nächsten Jahr ein neues Haustiercamp geben wird. Wir halten dich aber hier im Blog und auf http://www.zdftivi.de auf dem Laufenden.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

  • Avatar
    Juliet2.0
    23.07.2016, 14:55 Uhr.

    Hallo Melanie ich finde das Haustiercamp klasse ich würde mich gerne bewerben.Wenn man sich wieder anmelden kann,schreibst du mir dann?Danke!
    [Anm. der Redaktion: Dein Beitrag wurde bearbeitet]

    • tivi-Team
      tivi-Team
      25.07.2016, 11:49 Uhr.

      Hallo Juliet2.0,
      wir wissen leider noch nicht, ob es im nächsten Jahr eine neue Staffel vom Haustiercamp geben wird. Sobald sich etwas ändert, geben wir es hier im Blog und auf http://www.zdftivi.de bekannt.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

  • Avatar
    Hanny
    22.07.2016, 16:48 Uhr.

    Hi Melanie ich hätte so gerne einen Hund was kann ich machen um
    meine Eltern zu überzeugen

    • Avatar
      Juliet2.0
      23.07.2016, 19:04 Uhr.

      Hi Hanny wenn du nicht ins Haustiercamp darfst oder willst,würde ich in meinem Ort fragen ob ich mal einen Hund betreuen darf(Gassi gehen,füttern)oder wenn die Besitzer in den Urlaub fahren den Hund versorgen.Nach einiger Zeit werden deine Eltern sehen wie toll du mit Hunden kannst.Oder guck mal im Tierheim.Viel Glück!

    • Avatar
      Juliet2.0
      24.07.2016, 10:23 Uhr.

      Hallo Melanie,könntest du mir Den Tagesablauf mit Hund beschreiben?Danke!

  • Avatar
    amy
    22.07.2016, 14:34 Uhr.

    Welches Tier ist nicht so zeitaufwendig aber zum kuscheln gut?

    • Avatar
      Flora 007
      22.07.2016, 20:07 Uhr.

      Mir würde kein Streicheltier außer Katze und Hund einfallen und die sind beide zeitaufwendig.

  • Avatar
    amy
    22.07.2016, 14:30 Uhr.

    Welcher Familienhund eignet sich für eine Familie?

    • Avatar
      Maja
      24.07.2016, 13:22 Uhr.

      Labrador oder Golden Retriver
      Jack Russell und Malteser

      • Melanie aus dem Haustiercamp
        Melanie aus dem Haustiercamp
        24.07.2016, 14:36 Uhr.

        Das kann man so genau gar nicht sagen, liebe Maja. Es kommt auf den Charakter vom Hund drauf an. Es kommen auch Mischlinge in Frage, es muss überhaupt kein Rassehund sein.
        Liebe Grüße
        Melanie

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      24.07.2016, 14:16 Uhr.

      Liebe Amy,
      das kann man so gar nicht richtig beantworten. Geh doch mal in das Tierheim in deiner Nähe und lasst euch dort beraten. Dort wartet sicherlich ein toller Hund auf eure Familie. Die Rasse ist nicht so wichtig, achtet auf den Charakter des Hundes – der Hund muss zu euch und ihr müsst zum Hund passen.
      Auch Tierschutzvereine sind sicherlich in eurer Nähe aktiv, dort könnt ihr euch auch erkundigen.
      Liebe Grüße
      Melanie

    • Avatar
      Juliet2.0
      25.07.2016, 15:05 Uhr.

      Der Maltipo ist geeignet für Familien mit Kindern aber auch für ältere Leute.Der ist total niedlich!

      • Melanie aus dem Haustiercamp
        Melanie aus dem Haustiercamp
        26.07.2016, 14:07 Uhr.

        Es kommt nicht auf das Aussehen vom Hund an :) Auch Hunde aus dem Tierheim und von Tierschutzvereinen können tolle Familienhunde sein. Da braucht man keinen Rassehund.
        Liebe Grüße
        Melanie

  • Avatar
    Flora 007
    21.07.2016, 20:01 Uhr.

    Ich muss doch aufgeben.
    Ich bekomme keine Kaninchen.
    Meine Mutter meint ich würde mich
    nach kurzer Zeit nicht mehr für diese
    interessieren und hätte (eigentlich) gar
    keine Zeit für Haustiere.

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      24.07.2016, 14:14 Uhr.

      Liebe Flora,
      manchmal ist man der größere Tierfreund, wenn man keine Haustiere hat. Wenn du nicht genügend Zeit für die Tiere hast, dann solltest du keine adoptieren. Vielleicht sieht dein Leben in ein paar Jahren anders aus und dann kannst du dir das nochmal durch den Kopf gehen lassen und dem Tierheim in deiner Nähe einen Besuch abstatten.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Elsa
    19.07.2016, 14:31 Uhr.

    Hallo Melanie ! Wir wollen mit unserer Katze klickern üben. Weißt du wo man Klickersets kaufen kann?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      20.07.2016, 9:39 Uhr.

      Hallo Elsa,
      das ist eine tolle Idee, das wird deiner Katze bestimmt Spaß machen. Du bekommst die Klickersets eigentlich in allen guten Tierbedarfsläden, oder im Internet.
      Hier findest du noch den Steckbrief für Katzen, vielleicht ist noch etwas interessantes für dich dabei: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43209/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    pferdefreundin
    17.07.2016, 22:48 Uhr.

    Hi
    Wieso ist das Haustiercamp in Österreich?? Könnt ihr nicht noch eins in Deutschland (Stadt Essen) Machen ich darf nicht nach Österreich weil das zu weit weg ist

    • tivi-Team
      tivi-Team
      18.07.2016, 9:33 Uhr.

      Hallo Pferdefreundin,
      wir wissen leider noch nicht, ob es im nächsten Jahr nochmal ein neues Haustiercamp geben wird. Wir halten dich aber hier im Blog und auf http://www.zdftivi.de auf dem Laufenden.
      Viele Grüße, dein tivi-Team

    • Avatar
      flora007
      18.07.2016, 16:28 Uhr.

      Das ist meiner Meinung nach eine total dumme Idee!
      Der Hof ist schön und Österreich auch!
      Wenn du noch nicht einmal in ein Nachbarland Deutschlands reisen darfst wohin dann?

  • Avatar
    Pandabärchen
    17.07.2016, 16:36 Uhr.

    Ich hätte sooooooooooo gerne ein Hund doch wir haben 2 Katzen und ich weiß nicht ob dir sich vertragen. Meine Eltern sagen, dass ich mich um den Hund später nicht mehr kümmere,deswegen muss ich mich erst beweisen. Sie sagen auch, selbst wenn ich ihre Meinung ändern könnte, dann denken sie, dass ich wenn ich in 7 oder 8 Jahren zur UNI gehe sie sich dann um den Hund kümmern müssen. Kann ich ihre Meinung trotzdem ändern und gibt es noch andere Möglichkeiten ein Hund zu bekommen?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:24 Uhr.

      Hallo,
      ich sende dir mal den Link zu dem Hundesteckbrief: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Les dir das ganz in Ruhe und aufmerksam durch und dann beantworte dir ganz ehrlich die Frage: „Kann ich mich 15 Jahre oder länger um einen Hund richtig kümmern?“ Es ist sehr vernünftig, wenn deine Eltern anmerken, dass du während der Unizeit nicht genügend Zeit für den Hund hättest – vielleicht ziehst du auch weg und kannst den Hund nicht mitnehmen. Was dann? Daher ist es ganz wichtig, dass ihr als Familie nur einen Hund adoptiert, wenn es alle möchten und deine Eltern auch bereit sind sich um den Hund zu kümmern, wenn du nicht mehr zu Hause wohnst.
      Aber es gibt auch noch andere Möglichkeiten Kontakt zum Hund zu haben und gleichzeitig was Gutes zu tun. Schau mal:
      http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43283/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Pandabärchen
        18.07.2016, 21:48 Uhr.

        Danke für die Tipps, ich fand das mit dem Tiersitten ja ganz toll, bloß wohn ich in einem Dorf und da gibt es dann das natürliche nicht😭

  • Avatar
    Flora 007
    17.07.2016, 13:07 Uhr.

    Ist es besser eine große Transportbox zu haben oder 2 kleine wenn man 2 Kaninchen transportieren möchte?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:20 Uhr.

      Liebe Flora,
      am besten da fragst du den Tierpfleger im Tierheim – der kennt seine Tiere am besten und kann dir sagen, wie du sie am besten zu dir transportieren solltest.
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        flora007
        18.07.2016, 16:05 Uhr.

        Vielen Dank, da werde ich mal nachfragen.

  • Avatar
    Elsa
    17.07.2016, 10:45 Uhr.

    Wo gibt es gute Wissensbücher wo man was über Katzen lernt?😺🐈

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:19 Uhr.

      Liebe Elsa,
      frag am besten mal in deinem Tierheim nach, die können dir sicherlich ihr Lieblingsbuch empfehlen. Da gibt es so viele tolle und spannende Bücher über Katzenverhalten.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Flora 007
    16.07.2016, 13:16 Uhr.

    Was für eine Art Streu oder Stroh ist bei Kaninchen am Besten?

  • Avatar
    Hanni
    16.07.2016, 8:32 Uhr.

    Hallo. Meine Kaninchen können bei schönem Wetter in den Garten. Wenn sie drinnen bleiben müssen, kommt es mir vor wie wenn sie gelangweilt sind. Sie randalieren auch im Käfig. Wie kann ich meine Kaninchen denn beschäftigen? Sie dürfen zwar drinnen auch raus aus den Käfig, sind da aber sehr faul und kein bisschen bewegungsfreudig.

    • Avatar
      Flora 007
      16.07.2016, 13:10 Uhr.

      Kaninchen sollten immer im Garten leben, sie sollten nicht drinnen leben

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:18 Uhr.

      Liebe Hanni,
      Kaninchen brauchen ein abwechslungsreiches Gehege mit vielen Versteckmöglichkeiten (große Röhren, Brücken, Häuser mit flachen Dächern, Ästehaufen), das alles braucht viel Platz. Kaninchen sollten eigentlich gar nicht im Käfig sein, daher baue ihnen am besten ein schönes Gehege (für zwei Kaninchen mindestens 4 Quadratmeter Platz). Im Internet findest du viele Tipps, wie du das für Kaninchen spannend und aktivierend einrichten kannst.
      Viel Spaß damit und deinen Kaninchen wird es auch sehr gefallen, da bin ich mir sicher!
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Emmi
    14.07.2016, 18:27 Uhr.

    Hallo,
    wie kann man erkennen das eine Katze gerade alleine sein möchte?
    oder nicht gestreichelt werden möchte…

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:16 Uhr.

      Hallo Emmi,
      wenn deine Katze weggeht, dann möchte sie alleine sein. Wenn sie irgendwo in Ruhe schläft, lass sie auch dort. Nur wenn sie zu dir kommt, dann möchte sie Kontakt haben.
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Emmi
        18.07.2016, 12:51 Uhr.

        danke Melanie!
        Aber ich habe noch eine kleine Frage:
        wie viele Hunde kann man mit einer Katze halten?

        • Melanie aus dem Haustiercamp
          Melanie aus dem Haustiercamp
          20.07.2016, 9:37 Uhr.

          Hallo Emmi,
          das kommt ganz drauf an wie gut sich die Hunde mit der Katze und wie gut sich die Katze mit den Hunden versteht. Außerdem kommt es drauf an wie viel Platz man hat! Hunde brauchen viel Platz und wenn es zu eng wird und sie zu wenig Auslauf haben, dann können sie aggressiv werden.
          Hier noch der Hundesteckbrief für dich: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
          Liebe Grüße
          Melanie

  • Avatar
    Flora 007
    14.07.2016, 18:00 Uhr.

    Können Kaninchen im Winter draußen leben?
    (Falls sie einen isolierten Stall haben.)

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:14 Uhr.

      Liebe Flora,
      ja das geht, aber sie brauchen trotzdem draußen viel Platz (2 Kaninchen mindestens 4 Quadratmeter). Im Internet findest du da super Tipps, z. B. auf der Seite von „diebrain.de“.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Nina
    14.07.2016, 17:12 Uhr.

    Worauf muss ich beim Pferde kauf Achten?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:12 Uhr.

      Liebe Nina,
      erst mal muss man sehen, ob man sich ein Pferd überhaupt leisten kann (du brauchst ca. 600 Euro im Monat), dann braucht man genügend Zeit und man muss bedenken, dass ein Pferd auch 40 Jahre alt werden kann. Für das ganze Pferdeleben lang muss man für das Pferd sorgen, denn der Mensch – in dem Fall du und deine Eltern – hat die Verantwortung für das Tier. Sind diese Punkte geklärt, kann man schauen, wo man das Tier in seiner Nähe gut und artgerecht unterbringen könnte (denke dran: Boxenhaltung ist nicht schön für das Pferd!).
      Es gibt Tierschutzvereine die sich auf die Vermittlung von Pferden spezialisiert haben – du kannst so einem Pferd ein neues zu Hause und ein neues Leben geben und ihm oft sogar das Leben retten – weil es vielleicht sonst zum Schlachter müsste.
      Falls du noch weitere interessante Infos haben möchtest, hier findest du den Steckbrief zu Pferden: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44917/index.html Dort sind auch Videos zum Thema.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Flora 007
    13.07.2016, 18:37 Uhr.

    Ich meine welche Kräuter, Samen, Gemüse und Obst Sorten?

  • Avatar
    Flora 007
    13.07.2016, 18:36 Uhr.

    Was ist für Kaninchen giftig?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      18.07.2016, 0:05 Uhr.

      Liebe Flora,
      das sind einige, aber schau mal im Internet – da gibt es ganze Listen. Und es gibt auch Listen, was besonders gut ist für Kaninchen.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    hhhtftzio
    11.07.2016, 20:40 Uhr.

    Das ist super!Habt ihr auch Chinchillas?

  • Avatar
    AL!SCHA V!RGINIA
    11.07.2016, 16:45 Uhr.

    Wie können wir unsere Eltern überreden ein Haustier zu bekommen ?Wir hatten schon öfters Haustiere aber jetzt mit fast 13 bekommen wir keine . kannst du uns tipps geben

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      13.07.2016, 13:22 Uhr.

      Hallo ihr Lieben,
      vielleicht habt ihr nicht genügend Zeit, Platz oder Geld für Haustiere? Oder fahrt oft in den Urlaub? Bei Tieren muss man viel beachten, denn es sind Familienmitglieder, um die man sich gut kümmern muss – und zwar das ganze Tierleben lang. Lest doch mal ganz aufmerksam die einzelnen Steckbriefe der Tierarten durch: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/rubrik/43207/index.html
      Da stehen einige Hinweise dabei. Und denkt daran: Manchmal ist man der größere Tierfreund, wenn man eben kein Haustier hat.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Flora 007
    11.07.2016, 15:05 Uhr.

    Kann man Kaninchen in einem Gehege auf dem Rasen im Garten halten?

    Wie groß sollte dieses Gehege für 2-3 Tiere sein?

    Sollte man lieber nur Weibchen oder nur Männchen halten?

    Bitte antwortet mir!

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      13.07.2016, 13:20 Uhr.

      Liebe Flora,
      ließ dir doch mal in Ruhe den Steckbrief zu Kaninchen durch: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43208/index.html
      Für zwei Kaninchen brauchst du mindestens ein Gehege mit der Größe von 4 Quadratmetern. Bei drei Tieren sollte es dann schon mehr Platz sein.
      Bei der Kombination helfen dir die Tierpfleger im Tierheim weiter, die wissen schon welche Tiere sich am besten verstehen. Ganz ganz wichtig ist aber, dass das Männchen in der Gruppe kastriert wird.
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Flora 007
        13.07.2016, 16:29 Uhr.

        Vielen Dank,
        ich glaube aber da ich das Mänchen nicht kastrieren möchte
        ich nur eine Sorte Geschlechter halten werde.

  • Avatar
    Kater Karlo
    11.07.2016, 15:01 Uhr.

    Liebe Melanie,
    wir fahren bald in die Sommerferien, aber unser Kater will sich von niemandem außer uns füttern lassen. Er faucht und kratzt dann immer.
    Was können wir (und die die ihn füttern sollen), tun damit er nicht so überreagiert?

    Danke, Kater Karlo :)

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      13.07.2016, 12:00 Uhr.

      Hallo Kater Karlo,
      am besten sollten ihr euren Kater langsam an die Leute gewöhnen, die sich dann um ihn kümmern werden. Dann wird er sie auch irgendwann akzeptieren, wenn er merkt, dass die Leute nett sind und ihm nur Gutes tun wollen und das Futter geben.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Nco
    10.07.2016, 20:30 Uhr.

    Hühnerhaltung, ist das einfach

    • Avatar
      Flora 007
      11.07.2016, 15:06 Uhr.

      Ich denke eher nicht.

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      13.07.2016, 11:58 Uhr.

      Hallo,
      für Hühner brauchst du auf alle Fälle erstmal ganz viel Platz und eine stabile, isolierte, regensichere Hütte als Schlafplatz für die Nacht. Einfach ist das nicht, aber man kann sich gut einlesen und einlernen. Da gibt es viele tolle Seiten im Internet, stöber da mal ein bisschen rum.
      Und es gibt eine tolle Initiative „Rettet das Huhn“, da kannst du sogar Hühner adoptieren aus dem Tierschutz und ihnen damit ein schönes Leben ermöglichen und ihnen sogar das Leben retten.
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Fini
    10.07.2016, 18:56 Uhr.

    Ich finde diese Seite toll weil Mann was über Tiere lernen kann🐕🐶🐩🐈🐱🐀🐁🐭🐹🐢🐇🐰🐓🐔🐣🐤🐥🐦🐖🐑🐐🐺🐃🐂🐄🐮🐴🐗🐖🐷🐽🐸🐍🐼🐧🐘🐨🐒🐵🐆🐯🐻🐫🐪🐊🐳🐋🐟🐠🐙🐚🐬🐌🐛🐜🐝🐲🐉

  • Avatar
    ELLI
    10.07.2016, 17:06 Uhr.

    Machen Hasen Geräusche?
    Ich habe nämlich selber zwei Hasen & zwei Schildkröten!!!

    LG ELLI

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      13.07.2016, 11:56 Uhr.

      Liebe Elli,
      du meinst wohl Kaninchen, oder? Das ist ein großer Unterschied: Hasen sind Einzelgänger und leben als Wildtiere nur in Freiheit. Kaninchen sind Gruppentiere, buddeln sehr gerne, und können bei uns Menschen zu Hause leben, wenn wir sie richtig halten.
      Wahrscheinlich hast du dann zwei Kaninchen bei dir. Kaninchen geben selten Laute von sich. Ab und zu sind die folgenden Geräusche aber doch zu hören:
      Klopfen: Das Kaninchen klopft mit den Hinterläufen kräftig auf den Boden. Entweder es will seine Freunde vor einer potentiellen Gefahr warnen, oder aber es hat Angst oder fühlt sich einsam.
      Knurren/Grunzen/Fauchen: Das Kaninchen fühlt sich gestört und möchte in Ruhe gelassen werden.
      Mahlen: Das Kaninchen mahlt leise mit den Zähnen. Es fühlt sich offensichtlich wohl.
      Zähneknirschen: Das Kaninchen hat starke Schmerzen oder große Angst. Wenn du dir nicht sicher bist, was das Zähneknirschen verursacht, gehe mit deinem Kaninchen zum Tierarzt!
      Schrei: Das Kaninchen hat Todesangst. Es ist in Panik und hat das Gefühl, sich in Gefahr zu befinden.
      Aggression: Ein gewisses Maß an Aggression gegenüber den Artgenossen ist normal. Die Kaninchen klären so ihre Rangordnung oder streiten ganz einfach kurz miteinander. Bei ausgeprägten Aggressionen sollte überprüft werden, ob die Tiere wirklich zusammenpassen.
      Kaninchen können auch aus Schmerz oder Angst aggressiv reagieren. Zum Beispiel wenn sie sich durch einen Menschen bedrängt fühlen. Auch die Pubertät kann ein Auslöser sein.
      Häufig werden Kaninchen aggressiv, die falsch gehalten werden. Platzmangel oder Langweile sind dann die Hauptgründe. Ist dein Kaninchen dir gegenüber aggressiv, überprüfe unbedingt deine Tierhaltung!
      Wichtig bei Kaninchen ist vor allem auch ihre Körpersprache. Hier findest du einige Beispiele:
      Ruhestellung: Das Kaninchen sitzt rund und entspannt, jedoch immer noch aufmerksam und bereit, bei Gefahr die Flucht zu ergreifen.
      Liegen: Wenn sich ein Kaninchen sicher fühlt, legt es sich lang ausgestreckt hin. Wenn dein kleiner Freund zusätzlich seinen Kopf ablegt, ist es sich absolut sicher, dass ihm nichts passieren kann.
      Angelegte Ohren: Warnzeichen. Dein Kaninchen möchte in Ruhe gelassen werden.
      Männchen machen: Das Kaninchen verschafft sich einen Überblick, es will wissen, ob seine Umgebung sicher ist. Sehr zahme Kaninchen machen auch Männchen um zu betteln.
      Stupsen: Stupst dein Kaninchen dich an, möchte es auf sich aufmerksam machen oder betteln. Stupst es andere Kaninchen an, begrüßt es seine Freunde oder fordert sie zum spielen / putzen auf.
      Putzen: Kaninchen putzen sich selbst oder ihre Partnertiere ständig und über den ganzen Tag verteilt. Das Putzen dient der Fellpflege und stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl.
      Rammeln: Bei einem unkastrierten Bock dient das Rammeln der Fortpflanzung. Kastrierte / gleichgeschlechtliche Tiere tragen so ihre Rangordnungskämpfe aus.
      Revier markieren: Mit einer Duftdrüse unter ihrem Kinn markieren Kaninchen ihr Revier. Dazu reiben sie es über verschiedene Stellen und Gegenstände.
      Flach auf den Boden drücken: Drückt dein Kaninchen sich flach auf den Boden und legt die Ohren an, unterwirft es sich oder hat große Angst.
      Kot fressen: Kaninchen fressen ihren Blinddarmkot. Das ist normal und lebensnotwendig für die kleinen Tierchen, da diese Art von Kot wichtige Vitamine und Mineralien enthält. Halte dein Kaninchen auf keinen Fall davon ab!

      Vielleicht findest du hier ein paar interessante Infos in den Steckbriefen deiner Haustiere: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/rubrik/43207/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Flora 007
        13.07.2016, 16:22 Uhr.

        Ein Mädchen aus meiner Klasse hält eine Häsin alleine in der Wohnung, manchmal darf sie auf den Vorgarten!

        • Melanie aus dem Haustiercamp
          Melanie aus dem Haustiercamp
          18.07.2016, 0:04 Uhr.

          Liebe Flora,
          dann spreche doch mal das Mädchen aus deiner Klasse ganz nett und freundlich an und empfehle ihr aus dem nächsten Tierheim ein zweites Kaninchen dazu zu adoptieren – einzelne Kaninchen sind sehr traurig. Das siehst du ja auch in dem Steckbrief von Kaninchen: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43208/index.html
          Vielleicht kannst du ihr das auch ausdrucken oder ihr den Link empfehlen?
          Liebe Grüße
          Melanie

      • Avatar
        Nina
        14.07.2016, 17:19 Uhr.

        Ich mal mit meiner Freundin miterlebt wie Kaninchen richtig schlecht von dem Besitzer behandelt wurde irgendwann sind wir dann zum Nabu und die haben sich das angeschaut und dann hatte meine Freundin die Kaninchen bekommen.

        • Melanie aus dem Haustiercamp
          Melanie aus dem Haustiercamp
          18.07.2016, 0:13 Uhr.

          Toll, dass ihr den Kaninchen helfen konntet! Vielen Dank, im Namen der Tiere!
          Liebe Grüße
          Melanie

  • Avatar
    Apple
    10.07.2016, 16:52 Uhr.

    Darf ich einen jungen Hund zusammen mit einem jungen Kater halten

    • Avatar
      Flora 007
      11.07.2016, 15:06 Uhr.

      Ich denke schon.

    • Avatar
      Aria
      11.07.2016, 15:15 Uhr.

      Hallo Apple,
      es kommt darauf an ob sie sich verstehen ich habe eine 8. jährige Katze und einen 8 jährigen Kater mit meiner Hündin Piper sie ist ein Politzisten Hund und die 3 verstehen sich ausgezeichnet…

      LG Aria

      • Avatar
        Franci
        30.08.2016, 1:10 Uhr.

        Isto das ein Deutcher Schäferhund?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      13.07.2016, 11:53 Uhr.

      Hallo Apple,
      natürlich kannst du das. Aber gewöhne sie langsam aneinander. Beide müssen lernen respektvoll miteinander umzugehen – lass sie am Anfang niemals alleine zusammen, dass kann sonst böse enden. Und wenn du dich für eins der Tiere interessierst, dann les bitte vorher ganz aufmerksam die Steckbriefe durch. Gerade für einen jungen Hund braucht man ganz viel Zeit, Liebe und Geduld – und vor allem Fachwissen. Eine Hundeschule solltest du auf jeden Fall besuchen.
      Steckbrief zu Hunden: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43203/index.html
      Steckbrief zu Katzen: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43209/index.html
      Und bitte denk daran: Im Tierheim und bei Tierschutzvereinen warten viele Tiere auf ein neues zu Hause, du brauchst nicht zum Züchter oder zum Händler gehen, um ein junges Tier zu bekommen.
      Liebe Grüße
      Melanie

    • Avatar
      Juliet2.0
      24.07.2016, 10:29 Uhr.

      Ich hoffe dass das Haustiercamp weitergeht!Ich wünsche mir nämlich einen Hund,und ich LIEBE das Haustiercamp!

  • Avatar
    flora007
    10.07.2016, 10:11 Uhr.

    Wird es eine 3. Staffel geben? Ich würde so gerne daran teilnehmen, weil ich hoffe meiner Mutter und meinem Vater dort beweisen zu können das ich mich um mein eigenes (Nage-) Tier(e) kümmern kann.

    • Avatar
      Flora 007
      11.07.2016, 15:01 Uhr.

      Am liebsten ein Kaninchen.

  • Avatar
    flora007
    10.07.2016, 10:06 Uhr.

    Hallo Melanie!
    Ich wollte dich fragen ob Hamster, Ratten, Rennmäuse oder Kaninchen gute Haustiere sind und wenn ja wie man sie halten sollte (genau). Welches dieser Tiere ist das Beste Haustier?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      13.07.2016, 11:50 Uhr.

      Liebe Flora,
      so einfach kann man die Frage gar nicht beantworten.
      Hast du dir schon in Ruhe die ganzen Steckbriefe zu den Tieren durchgelesen? Es kommt ganz drauf an wie viel Zeit du hast und was du deinem Tier bieten kannst. Ein Hamster ist besonders schwierig als Haustier, weil sie nachtaktiv sind und tagsüber nicht geweckt werden sollen.
      Schau mal hier, da findest du die ganzen Steckbriefe: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/rubrik/43207/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Avatar
        Flora 007
        13.07.2016, 16:24 Uhr.

        Vielen Dank Melanie,
        ich denke das ich dann keine Hamster nehme.
        Ich werde mir aber die anderen Steckbriefe noch durchlesen.

  • Avatar
    sammy
    09.07.2016, 16:19 Uhr.

    Hallo Melanie
    Ich möchte mir ein Pferd/Pony kaufen und den Platz und das Geld und alles andere was man benötigt auch. Meine Eltern sind auch einverstanden aber ich bin mir nicht sicher welche Rasse richtig für mich wäre. Ich bin Freizeitreiter und gehe auch kleine Tuniere aber da mein Jetziges Pferd eingeschläfert werden muss wegen eines Unfalles möchte ich wieder eines haben und auch damit das Pferd bei uns nicht so alleine ist. Hast du eine Rassenempfehlung und geschlechts Empfehlunf für mich?
    LG Sammy

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      09.07.2016, 17:30 Uhr.

      Hallo Sammy,
      ich habe keine Rasseempfehlung für dich und auch das Geschlecht ist nicht wichtig – egal ob Stute oder Wallach, beides kann passen. Wichtig ist, dass der Charakter des Pferdes zu dir passt. Hast du schon einmal bei Pferdeschutzvereinen geschaut, ob du einem Pferd aus dem Tierschutz ein neues zu Hause geben kannst? Es gibt auch Vereine, die sich darauf spezialisiert haben Pferde vom Schlachter zu retten – ich bin mir sicher, du könntest so einem Pferd helfen und gleichzeitig einen Freund fürs Leben finden!
      Hier habe ich noch ein paar interessante Infos zu Pferden zusammen gestellt: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44917/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

    • Avatar
      Julèè
      27.07.2016, 15:23 Uhr.

      Das hängt davon ab, Haflinger sind gute Freizeitpferde, je nach Charakter natürlich, aber sie sind Robust und man kann Dressur, Springen oder auch ins Gelände gehen, Oder mit ihnen Western reiten :)
      LG Julèè

  • Avatar
    Tacky15
    09.07.2016, 15:28 Uhr.

    Ich habe selbst einen Hund, und ich finde Haustiere zu haben richtig toll!!!!!!

    • Avatar
      flora007
      10.07.2016, 9:56 Uhr.

      Das ist keine Frage!!!

  • Avatar
    Elsa
    09.07.2016, 8:43 Uhr.

    Sind Halsbänder für Katzen Tierquälerei?

    • Avatar
      flora007
      10.07.2016, 9:57 Uhr.

      Ich denke wenn sie dem Tier nicht weh tun, dann nicht.

      • Avatar
        Flora 007
        11.07.2016, 15:08 Uhr.

        Aber ich denke du solltest deiner Katze wenn möglich kein Halsband anlegen.

    • Avatar
      ELLI
      10.07.2016, 17:09 Uhr.

      Ich glaube schon

  • Avatar
    E
    08.07.2016, 14:36 Uhr.

    Sind Halsbänder für Katzen Tierquälerei ?

  • Avatar
    Elsa
    08.07.2016, 14:22 Uhr.

    Sind Halsbänder bei Katzen Tierquälerei ?

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      09.07.2016, 17:25 Uhr.

      Liebe Elsa,
      wenn das Halsband gut sitzt und nicht zu eng ist, dann ist das Halsband für eine Katze keine Tierquälerei. Es ist aber wichtig, dass das Halsband aufgeht, sobald die Katze irgendwo hängen bleibt. Sonst kann sich die Katze mit dem Halsband erhängen. Aber im Tierladen könnt ihr die Verkäufer fragen welche Halsbänder dafür passen.
      Hier findest du weitere interessante Infos zum Thema Katze: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/43209/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

  • Avatar
    Aria
    06.07.2016, 16:25 Uhr.

    Hallo Melanie,
    ich wollte dich fragen ob man ein Pferd für 60.000€ kaufen kann?

    DANKE

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      09.07.2016, 17:23 Uhr.

      Hallo Aria,
      bei Pferden gibt es ganz unterschiedliche Preiskategorien. Schon ab 500 Euro kann man ein Haflingerfohlen kaufen. Nach oben gibt es keine Grenze, das heißt ein Pferd kann noch viel teurer sein.
      Der Kaufpreis ist beim Pferd aber gar nicht das wichtige. Viel wichtiger ist, dass man sich überlegt, ob man alle laufenden Kosten bezahlen kann: Stall, Futter, Hufschmied und Tierarzt. Im Monat brauchst du mindestens 600 Euro – und zwar das solange das Pferd lebt, und das können mal schnell 40 Jahre sein.
      Hier habe ich noch viele wichtige Infos zum Thema Pferd zusammen gestellt: http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44917/index.html
      Liebe Grüße
      Melanie

    • Avatar
      flora007
      10.07.2016, 10:00 Uhr.

      Ja aber man kann auch welche für 6000 oder für 1.000.000 kaufen.

      • Avatar
        Nina
        14.07.2016, 17:24 Uhr.

        Ja das geht auch

  • Melanie aus dem Haustiercamp
    Melanie aus dem Haustiercamp
    05.07.2016, 10:54 Uhr.

    Liebe Elsa,
    es gibt viele tolle Katzenspielzeuge. Schau mal, zum Beispiel:
    http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44697/index.html
    oder
    http://www.tivi.de/fernsehen/haustiercamp/artikel/44694/index.html
    Achtung: Im Tierladen gibt es manchmal kleine Spielmäuse zu kaufen für Katzen – und manche sind aus echtem Tierfell. Aus Tierschutzgründen sollte man sowas nie kaufen. Kaufe lieber eine Spielmaus aus Plüsch.
    Liebe Grüße
    Melanie

    • Avatar
      mana
      30.08.2016, 18:22 Uhr.

      Voll arme maus

  • Avatar
    Coco
    04.07.2016, 15:42 Uhr.

    Wo Und wie kann man sich für das Haustiercamp bewerben ??🤔🤔

    • tivi-Team
      tivi-Team
      05.07.2016, 14:32 Uhr.

      Hallo Coco,
      zur Zeit kannst du dich nicht für das Haustiercamp bewerben. Schau mal hier: http://blog.tivi.de/dashaustiercamp/keine-bewerbung-moeglich/.
      Viele Grüße,
      dein tivi-Team

      • Avatar
        flora007
        10.07.2016, 10:02 Uhr.

        Wird man sich wieder bewerben können?

        • tivi-Team
          tivi-Team
          10.07.2016, 11:27 Uhr.

          Hallo,
          ob es wieder ein Haustiercamp geben wird, wissen wir zur Zeit noch nicht.
          Viele Grüße,
          dein tivi-Team

  • Avatar
    Mara
    03.07.2016, 17:13 Uhr.

    Ist es schliem wenn eine Katze eine verlezung hat?#

    • Avatar
      Coco
      04.07.2016, 15:43 Uhr.

      Ich glaube nicht. Du musst nur zum Tierarzt gehen

    • Melanie aus dem Haustiercamp
      Melanie aus dem Haustiercamp
      05.07.2016, 10:52 Uhr.

      Liebe Mara,
      wenn deine Katze eine Verletzung hat, dann sollst du natürlich zum Tierarzt gehen! Das kann sehr schmerzhaft sein für die Katze und es kann sich auch entzünden.
      Liebe Grüße und alles Gute für deine Katze
      Melanie

  • Avatar
    Elsa
    03.07.2016, 13:06 Uhr.

    Was ist das beste Katzenspielzeug ?

  • Avatar
    karyna
    02.07.2016, 14:23 Uhr.

    Wie alt muss man sein im haustiercamp

    • tivi-Team
      tivi-Team
      02.07.2016, 19:38 Uhr.

      Hallo karyna,
      im Moment kannst du dich leider nicht für das Haustiercamp anmelden. Wir wissen auch noch nicht, ob es noch mal eine neue Staffel geben wird. Wir halten dich hier im Blog und auf http://www.zdftivi.de aber auf dem Laufenden.
      Viele Grüße, dein tivi-Team